Im Rahmen von Microsofts Entwicklerkonferenz Build 2017 hat das Unternehmen aus Redmond bekannt gegeben, dass iTunes ab Ende des Jahres im Windows Store erhältlich sein wird.

iTunes erscheint Ende des Jahres im Windows Store

Microsoft hat mit Apple zusammengearbeitet, um iTunes auch im Windows Store anbieten zu können. Dies ist insbesondere für Windows 10 S wichtig, da nur Apps aus dem Windows Store installiert werden können. Aktuell bedeutet dies zum Beispiel, dass Google Chrome wohl nicht für die neue Windows-Variante verfügbar sein wird.

Die neue iTunes-Version soll sowohl Unterstützung von Apple Music bieten als auch eine Synchronisation von iPhone und iPad ermöglichen. Für Microsoft ist das Vorhandensein von iTunes im eigenen Store ein wichtiger Schritt. Apple kann gleichzeitig die Kompatibilität zwischen iOS-Geräten und neuen Windows-Versionen sicherstellen und gleichzeitig seinen Streaming-Dienst flächendeckend anbieten.

10 reasons to upgrade to windows 10 - Windows Store
239.118 Aufrufe

Wann genau die App im Windows Store verfügbar sein wird, hat das Unternehmen nicht gesagt. Die Rede ist lediglich von „Ende des Jahres“. Neben der neuen iTunes-Version hat Microsoft auch eine engere Zusammenarbeit mit iOS-Geräten und dem kommenden Windows 10 Fall Creators Update angekündigt.

Quelle: Twitter

* gesponsorter Link