iTunes Gutschein: Guthaben-Karten zum Verschenken oder selber einlösen

Es ergibt sich immer eine Gelegenheit, kleine Geschenke zu machen, das hat auch Apple schon lange erkannt. Wenn das Geschenk dabei noch flexibel ist, freut sich der Beschenkte um so mehr. Was kann man nun aber schenken, dass aus dem Hause Apple kommt, flexibel und dabei den Geldbeutel nicht wirklich belastet?

Die iTunes Karte von Apple bietet sich hier gerade zu an. Für 15,00 Euro kann man die Karte im Scheckkarten-Format schnell verschenken. So lassen sich in aufgedrucktem Wert Musikstücke, Videos, Podcasts, Hörbücher, E-Books oder auch Apps für das iOS einkaufen. Apple lässt dem Kunden hier die freie Auswahl, alles was es im iTunes Store zu kaufen gibt kann damit bezahlt werden.

Um die Geschenkkarte zu nutzen ist es zwingend erforderlich, iTunes installiert und ein Konto eingerichtet zu haben. Die Karte lässt sich in der Windowsversion ebenso wie unter iTunes für Mac OS X einlösen. Kaufen kann man die Karte eigentlich in jedem Elektronik Fachhandel wie auch bei Apple oder Unimall.

Zum Einlösen der Karte lässt Apple seinen Kunden dabei drei Jahre Zeit, danach verfällt der rechtliche Anspruch auf die 15,00 Euro.

Fazit:
Tolle Geschenkidee die dem Beschenkten viel Raum für eigene Wünsche lässt. Apple weiss, wie man seine Kunden an sich binden kann und liefert einen echten Wert für das bisschen Plastik.

Übersicht:
macnews.de-Wertung: 4 von 5 Sterne

Vorteile:

  • Deckt den gesamten iTunes Store ab (Apps, Songs, Filme…)
  • Sehr einfache Handhabung
  • An vielen Stellen ausserhalb Apples erhältlich

Nachteile:

  • Auf drei Jahre Gültigkeit beschränkt
  • Funktioniert nur innerhalb iTunes

Weitere Themen: iTunes Karte

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz