iTunes Store: Kein Zeitlimit für Album-Vervollständigung mehr

Florian Matthey
2

Viele Alben im iTunes Store sind günstiger als die Summe ihrer einzelnen Titel – weshalb Apple Kunden, die zuvor ein einzelnes Lied heruntergeladen haben, eine vergünstigte Vervollständigung des Albums anbietet. Dafür galt bisher ein Zeitlimit von 180 Tagen, das der iTunes-Store-Betreiber nun aufgehoben hat.

Aus einem Support-Dokument, auf das Mac Rumors verweist, geht hervor, dass die 180-Tage-”Deadline” nun nicht mehr gilt. Apple erklärt seinen Kunden in dem Dokument, dass sie das Album “jederzeit” vervollständigen können – zumindest so lange, wie es noch im iTunes Store erhältlich ist.

Weitere Themen: iTunes für Mac, Apple

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Mozilla Firefox Beta

    Mozilla Firefox Beta

    Der Download von Mozilla Firefox Beta ermöglicht es euch, Features, die erst in kommenden Ausgaben in der Final verfügbar sein werden, bereits im Vorfeld... mehr

  • Personal Backup

    Personal Backup

    Mit dem Personal Backup Download bekommt ihr ein kleines Backup-Programm zum Sichern eurer persönlichen Daten. mehr

  • Yumi

    Yumi

    Nicht völlig neu, aber immer gewitzter sind USB-Sticks, mit denen man einen Computer booten kann. Der Yumi Download ist dabei ein Gratis-Tool, das gleich... mehr