iTunes Streaming Dienst - Veröffentlichung verschoben

Matthias Radmüller
1
iTunes Streaming Dienst - Veröffentlichung verschoben

CNET wartete vor einiger Zeit mit Gerüchte auf wonach Apple’s “Cloudbasierter Musikstreamingdienst” in den nächsten Monaten an den Start gehen soll. Wir berichteten bereits darüber.

Die Veröffentlichung soll sich nun verzögern, da Apple momentan nicht über die nötigen Lizenzrechte für Teile der Infrastruktur verfüge.

Nach Peter Oppenheimer (Apple Inc.) soll die nächste kanadische Serverfarm Ende dieses Jahres fertiggstellt sein. Die Server dort werden wahrscheinlich für den iTunes Musikstreamingdienst benötigt.

So könnte es gut möglich sein, dass man noch dieses Jahr Musik aus dem iTunes Store streamen kann.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz