Neues Update für Browser-basierte iTunes-Vorschau

Markus
2
Neues Update für Browser-basierte iTunes-Vorschau

Seit Anfang Februar bekommt man bei Aufruf eines AppStore Links über den herkömmlichen Browser Informationen, Screenshots und weitere Informationen direkt im Browser, ohne iTunes starten zu müssen.
Jetzt gibt es ein erneutes Update für das Browser-basierte iTunes:
Ab sofort können auch der beliebtesten Apps aufgerufen werden und nach Kategorie durchsucht werden.
Damit ist es erstmals möglich, AppStore und iTunes Store auch ohne iTunes zu durchstöbern.

via iphone-ticker.de

Weitere Themen: browser, Update

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Lösung: Netflix-Fehler 30103

    Lösung: Netflix-Fehler 30103

    Der Netflix-Fehler 30103 tritt vor allem bei Apple TVs auf. Diese können dann keine Verbindung zu den Netflix-Servern herstellen. Wir zeigen, was ihr... mehr

  • Download-Wochenrückblick...

    Download-Wochenrückblick 20/2017: Die...

    Damit ihr in der ständigen Änderungen unterworfenen Welt der Windows-Software einen Überblick bekommt, stellen wir euch einmal wöchentlich die wichtigsten... mehr

  • X-Mouse Button Control

    X-Mouse Button Control

    Mit dem X-Mouse Button Control Download bekommt ihr ein kostenloses Tool, mit welchem ihr die Tastenbelegung eurer Maus konfigurieren könnt und unter... mehr