Apps, Musik, Filme, E-Books & Guthaben aus dem iTunes Store verschenken

von

Apps, Musik, Filme, E-Books oder Guthaben aus dem iTunes Store verschenken – wie geht das? Und was passiert, wenn der Beschenkte den Artikel bereits besitzt? Diese und weitere Fragen klären wir für alle, die noch ein Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk in letzter Minute besorgen möchten – einfach online, auch als Geschenkkarte oder Gutschein zum Ausdrucken.

Apps, Musik, Filme, E-Books & Guthaben aus dem iTunes Store verschenken

iPhone- oder iPad-App, Musik oder Filme aus dem iTunes Store verschenken

Aus dem iTunes- beziehungsweise App Store können wir einzelne Anwendungen, Songs, Musikalben, Filme oder Guthaben verschenken. Seit Mitte Dezember 2013 ist es darüber hinaus möglich, E-Books auszuwählen. Die Mails für den Beschenkten hübscht Apple neuerdings mit verschiedenen Motiven auf.

Und so geht es:

  1. Gehe hier auf  und wähle den gewünschten Artikel aus (iTunes für Mac oder PC notwendig).
  2. Klicke neben dem Preis auf den Pfeil -> App/Album/Titel verschenken.
  3. Fülle das Formular mit Deiner Nachricht und einer Mailadresse des Beschenkten aus. Die Mailadresse muss nicht der Apple-ID des Beschenkten entsprechen – Hauptsache, die Mail kommt an.
  4. Neu: Wähle ein Motiv für die Mail an den Beschenkten aus (Weihnachten, Geschenk, Geburtstag etc.)
  5. Bestätige den Kauf.

Etwas später erhält der Beschenkte eine Mail mit einem Link. Über iTunes (Mac oder PC) oder ein iOS-Gerät lädt er sein Geschenk.

Möchtest du die App oder Musik lieber einer Geschenkkarte „beilegen“, musst du dir die Mail selbst schicken und den Geschenkcode extrahieren (siehe unten).

iTunes-Artikel vom iPhone oder iPad aus verschenken

Auch über deine iOS-Geräte kannst du von unterwegs Musik, Filme oder Apps verschenken:

  1. Gehe in der App-Store-App oder iTunes-Store-App auf den gewünschten Artikel.
  2. Klicke oben rechts auf den Weiterleiten-Pfeil und wähle Verschenken.
  3. Gib die Daten ein und
  4. bestätige den Kauf.

iTunes-Guthaben verschenken

Um Guthaben zu verschenken, können wir auf die iTunes Karten im Handel zurückgreifen (siehe auch: iTunes Karten mit Rabatt). Doch auch im iTunes Store gibt es die Möglichkeit, Geldbeträge für Apps, Musik etc. zu verschenken.

  1. Gehe auf den Link iTunes-Geschenk senden.
  2. Bestelle einen Geschenk-Code zum Ausdrucken oder für die direkte Zustellung per Mail.
  3. Gib die Daten ein und wähle einen Betrag (10 bis 50 Euro) und gegebenenfalls das gewünschte Datum aus.
  4. Bestätige den Kauf.

Willst Du von Deinem iPhone aus ein Geschenk verschicken, gehe auf die Startseite (Highlights) des Stores und unten auf Verschenken.

iTunes-Artikel verschenken – die Fallstricke

Der Teufel steckt bekanntlich im Detail. Was müssen wir beachten, wenn wir eine App, einen Film oder Musik aus dem iTunes Store verschenken?

  • Der Artikel kann leider nicht mit Account-Guthaben bezahlt werden. Somit kann der Preis nicht durch rabattierte iTunes-Geschenkkarten gedrückt werden – schade. Eine Kreditkartennummer oder Click-and-Buy-Verknüpfung muss also im eigenen Apple-Konto angegeben sein.
  • Die Apple-ID des Absenders (also von uns, die wir schenken) ist in der Geschenkmail angegeben. Wer also diese Mailadresse geheimhalten möchte, muss eine andere Methode des Schenkens wählen.
  • Der Beschenkte benötigt eine möglichst neue Version von iTunes (kostenloser Download) und eine Apple-ID.
  • Gratis-Artikel können leider nicht verschenkt werden – auch, wenn eine App nur für kurze Zeit kostenlos ist.
  • Das Einlösen geht nur in dem Store des Landes, in dem der Gutschein gekauft wurde.
  • iTunes nimmt keine Rücksicht darauf, ob der Beschenkte den Artikel bereits besitzt oder nicht! In unserem Versuch wurde eine App einfach geladen, obwohl sie auf dem Konto bereits gutgeschrieben war. Der Beschenkte sollte also nicht auf den Link in der Mail klicken, wenn er einen Artikel (Musik, App,...) bereits besitzt – sondern weitergeben (siehe unten).

Tricks für das Weitergeben von iTunes-Geschenkcodes

Mail weiterleiten
Der Beschenkte kann einen Artikel vor dem Einlösen des iTunes-Gutscheines weitergeben, zum Beispiel einfach durch Weiterleiten der Mail.

Geschenk-Code herauskopieren
Hinter dem Button Jetzt einlösen in der Geschenkmail ist ein Geschenkcode versteckt. Willst Du ihn – zum Beispiel, um ihn auf eine Geschenkkarte zu schreiben – herausfriemeln, gehe mit der rechten Maustaste auf den Button -> Link kopieren. Füge ihn in ein Textdokument. Er sieht z.B. so aus (gekürzt):

  • https://buy.itunes.apple.com/WebObjects/(…)code=KAKTFLH3NJFT&mt=8

Der Großbuchstaben-Code – hier von mir farbig markiert – ist der Geschenk-Code. Ihn kannst Du in iTunes unter Einlösen eingeben.

Auf dem iPhone geht es ebenfalls: Klicke auf den Jetzt einlösen-Button in der Geschenk-Mail. Nun erscheint der Buchstaben-Code im App Store. Kopiere ihn heraus, oder klicke auf Einlösen, wenn er deinem Konto gutgeschrieben werden soll.

Geschenk erneut verschicken
Hast Du jemand beschenkt und der Code wurde noch nicht eingelöst, kannst Du den Gutschein an eine andere Mailadresse schicken – zum Beispiel, weil die abgesendete Adresse falsch war, oder Du den Gutschein selbst einlösen möchtest. Gehe hierfür in iTunes in Dein Account ->  Einkaufsstatistik, klicke auf den kleinen Pfeil vor dem Produkt und gib unten die gewünschte Mailadresse ein.

Weitere Themen: iTunes Karte, iTunes für Mac, iTunes, Mac App Store, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz