Paypal für iTunes Store und App Store jetzt verfügbar

Selim Baykara
5

Ab sofort kann man im App Store und iTunes Store auch mit PayPal bezahlen. Lange Zeit war das nur mit Umwegen möglich, jetzt haben sich Apple und der Online-Bezahldienst offensichtlich endlich geeinigt. Wir zeigen, wie man mit PayPal Musik, Apps und mehr kaufen kann. 

285.908
Das solltest du über PayPal wissen

Wer bislang bei iTunes oder im App Store mit dem beliebten Online-Dienst PayPal bezahlen wollte, musste den Umweg über die sogenannten PayPal Gifts nehmen. Bezahlt werden hierbei die Gutscheinkarten mit PayPal, das so erworbene Guthaben kann man dann für Apples Medien-Store und viele weitere Anbieter nutzen. Diese Methode funktioniert immer noch, inzwischen ist das aber nicht mehr wirklich erforderlich, da man jetzt auch direkt im App Store oder in iTunes mit PayPal bezahlen kann.

PayPal: Bezahlung bei iTunes und im App Store möglich

Mit dem neuen Feature werden Bezahlungen bei iTunes und im App Store direkt über PayPal abgewickelt. Kauft ihr euch eine App, ein Album oder einen Film, braucht ihr euch nicht mehr um Guthaben zu kümmern und müsst z.B. keine iTunes-Karten mehr kaufen, um den Account aufzuladen. Stattdessen verknüpft ihr einfach euren Apple-Account mit dem PayPal-Konto: Der entsprechende Betrag wird dann über PayPal abgerechnet und beispielsweise von eurem Bankkonto abgebucht, wenn ihr ein Konto bei PayPal hinterlegt habt.

Noch auf der Suche nach einem neuen iPhone? Hier gibt es das iPhone SE in der 32 GB Variante zum Bestpreis:

Die 5 besten PayPal-Alternativen in Stichpunkten

Mit PayPal bei iTunes bezahlen – so geht’s

Um Bezahlungen bei iTunes und im App Store mit PayPal abzuwickeln, müsst ihr zunächst die Bezahlmethode in den Einstellungen von iTunes oder eurer Apple ID ändern. Der Vorgang unterscheidet sich nicht wesentlich, egal ob ihr die Einstellungen online, mit iTunes oder am iPhone vornehmt.

  1. Öffnet iTunes oder eure Apple-ID im Browser.
  2. Auf dem iPhone tippt ihr in den Einstellungen auf euer Profilbild mit der Apple-ID und dann auf iTunes und App Store>Apple-ID>Apple-ID anzeigen.
  3. Navigiert dort zum Bereich Zahlung und Versand bzw Zahlungsdaten.
  4. Öffnet den Bereich Zahlungsdaten bearbeiten.
  5. Als Zahlungsmethode gebt ihr dann PayPal an.
  6. Anschließend werdet ihr im Browser zur PayPal-Seite weitergeleitet und müsst dort noch eure Daten für den PayPal-Account eingeben.
  7. Danach speichert ihr die Bezahlmethode.

Das war es auch schon. Künftig werden alle Einkäufe, die ihr im App Store oder bei iTunes tätigt, automatisch über PayPal bezahlt. Beachtet, dass die Funktion Familienfreigabe nicht aktiviert sein darf – andernfalls könnt ihr PayPal nicht als Bezahlungsmethode auswählen.

Weitere Themen: iTunes, iTunes Karte