iWork ’09 ohne Jahreszahl

von

Die Jahreszahl auf der Packung von iWork ’09 ist auf dem Produktfoto* im Apple Store weggefallen. Auf Amazon dagegen ist das bekannte Bild
* zu finden. 9to5mac fragt sich, was das wohl bedeutet – zu Recht.

Apple machte es sich in der Vergangenheit nicht so einfach, bei neuen Produkten nur die Jahreszahl auszutauschen. Es wird zwar manchmal eine Designlinie fortgeführt, die Bilder und Grafiken auf den Produkten unterscheiden sich dennoch, wie das Beispiel iWork ’08

* zeigt. 9to5mac ist die fehlende “’09″ in einem Apple-Newsletter aufgefallen.

Das Office-Paket iWork ’11 wurde noch nicht von Apple angekündigt. Gerüchten zufolge soll es jedoch Anfang 2011 erscheinen.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

  • Yosemite auf einem Achtel der...

    Yosemite auf einem Achtel der Macs in...

    OS X 10.10 Yosemite wird ähnlich schnell angenommen wie sein Vorgänger: Rund eine Woche nach Veröffentlichung befindet sich Yosemite auf 12,8 Prozent... mehr

  • iPhone 6 Plus im Langzeittest:...

    iPhone 6 Plus im Langzeittest: Fazit

    Ob das große iPhone 6 Plus ein besseres iPhone ist und für welches der neuen Modelle man sich entscheiden sollte, erfahrt ihr in diesem Fazit zum Langzeittest... mehr

  • DiskMaker X

    DiskMaker X

    DiskMaker X (ehemals Lion DiskMaker) ermöglicht euch das Erstellen bootbarer Medien, mit denen ihr Mac OS X Lion, Mountain Lion sowie Mavericks installieren... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz