Mit JStock haben Sie Ihre Aktien immer im Blick. Das Tool verfolgt die Kurse in 26 Ländern und aktualisiert die Kurse permanent, so dass Ihnen nichts entgeht.

Bilderstrecke starten
21 Bilder
20 kostenlose Officeprogramme für Windows

Wer über ein umfangreiches Portfolio an der Börse verfügt, kann theoretisch den ganzen Tag lang nichts anderes tun, als die Kurse zu verfolgen und die richtigen Entscheidungen – kaufen? verkaufen? – im genau richtigen Moment zu treffen. Das jedoch bedeutet einen enormen Zeitaufwand. JStock hingegen verspricht Abhilfe, indem das Tool die Kurse der einmal ausgewählten Aktien und Depots stets im Blick hat und die Daten selbsttätig aktualisiert. Die wohl wichtigste Funktion der Software: Wenn ein Aktienkurs einen vorher eingestellten Wert über- oder untersteigt, sorgt eine Alarmfunktion für die Benachrichtigung, so dass man den richtigen Zeitpunkt auch garantiert nicht verpasst. Weitere Funktionen sind: das Anzeigen der Dividende einer Aktie, die Möglichkeit zum Online-Kauf bzw. -Verkauf und die Übersicht über die erzielten Gewinne und Verluste.

Fazit: Vielleicht ist JStock für Profis nicht das passende Tool, doch Privatanleger dürften sich über den relativ einfach zu bedienenden Helfer freuen. Besonders praktisch dabei ist die Alarmfunktion bei bestimmten Ereignissen; JStock läuft, einmal gestartet, stets im Hintergrund mit.

Weitere Themen

Alle Artikel zu JStock

* gesponsorter Link