Was hat es mit der Datei lame_enc.dll auf sich und wo kann ich sie herunterladen? Wie funktionieren eigentlich dll-Dateien und für was sind sie überhaupt gut? Diese Fragen klären wir in diesem Artikel.

Wo finde ich lame_enc.dll für Audacity?

Was macht lame_enc.dll?

Die Datei lame_enc.dll ist Teil des beliebten Codecs Lame. Er ist für das MP3-Format gedacht, und im Gegensatz zu denjenigem des Fraunhofer-Instituts kostenlos verfügbar. Lame wird stetig weiterentwickelt und gehört zu den besten kostenlosen Varianten, die man auf dem Markt finden kann. Lame kann für die Konvertierung ins MP3-Format genutzt werden, hat allerdings keine eigene grafische Oberfläche. Manche Player enthalten den Codec von Haus aus.

Was sind dll-Dateien?

dll
DLL steht für Dynamic Link Library. Es sind dynamische Programmbibliotheken, die wie exe-Dateien Daten und Programmcode enhalten können. Bibliotheken unterscheiden sich dahingehend von „richtigen“ Programmen, dass sie nicht eigenständig lauffähig sind (so wie eben die lame_enc.dll), sondern eher Hilfsmodule darstellen, die von Programmen genutzt werden. Dll-Dateien sind übrigens nicht auf Windows beschränkt, auch wenn man die Endung am ehesten mit dem Betriebssystem von Microsoft in Verbindung bringt.

Wo kann ich lame_enc.dll herunterladen und den Lame-Codec (mit Audacity) benutzen?

Wir bieten euch den Codec Lame kostenlos zum Download an. lame_enc.dll ist Teil dieses Downloads und für die Konvertierung verantwortlich (zum Beispiel bei Audacity sehr beliebt). Falls ihr nur die dll-Datei benötigt, könnt ihr ebenfalls den ganzen Ordner herunterladen und die Datei einzeln entpacken. Mehr Informationen zu Lame und der Benutzung findet ihr in unserem ausführlichen Artikel. Den Audio-Editor Audacity gibt es hier zum Download.

Weitere Artikel zum Thema

Kopfhörerbild von Shutterstock, DLL-Datei von Shutterstock

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Die 15 wichtigsten Linux-Befehle im Terminal (für Einsteiger)

    Die 15 wichtigsten Linux-Befehle im Terminal (für Einsteiger)

    In Linux-Betriebssystemen könnt ihr sehr viel sehr einfach mit Terminal-Befehlen erledigen. Auch wenn das auf den ersten Blick sehr „nerdig“ und ungewohnt wirken sollte, irgendwann siegt die Bequemlichkeit. Hier sind die 15 wichtigsten Linux-Befehle für Einsteiger.
    Robert Schanze
  • Ashampoo Snap 10

    Ashampoo Snap 10

    Der Ashampoo Snap 10 Download verschafft euch ein Programm für die Aufnahme von Bildschirmvideos und Bildschirmfotos mit umfangreichen Funktionen der Weiterverarbeitung.
    Marvin Basse
  • MP3 zu Ogg konvertieren mit fre:ac

    MP3 zu Ogg konvertieren mit fre:ac

    Wer seine Dateien von MP3 zu Ogg umwandeln will, weil sie sich mit dem bevorzugten Tool nicht abspielen lassen, der sollte sich unbedingt das Freeware-Programm fre:ac ansehen. Es wandelt nicht nur MP3-Dateien ins Ogg-Format um, sondern unterstützt viele gängige und ungewöhnliche Formate. Außerdem ist es auch für Einsteiger leicht zu bedienen.
    Marco Kratzenberg
* gesponsorter Link