Hydra jetzt auch als Plug-in für Lightroom 2

Florian Matthey

Die High-Dynamic-Range-Software Hydra unterstützt in der neuen Version 2.2 auch Adobes Fotoverwaltungssoftware Photoshop Lightroom 2. Das Hydra-Plug-in erstellt vermischt unter- und überbelichtete Fotos zu einem Bild, um besonders realistische Bilder zu schaffen.

Auch ohne den Einsatz eines Stativs hilft die Morph Age-Engine dabei, bis zu zehn Bilder miteinander zu verbinden, um das Motiv sehr lebensecht aussehen zu lassen. Das Plug-in gibt es in Verbindung mit dem eigenständigen Programms, auch für Apples Aperture ist Hydra als Plug-in erhältlich (wir berichteten). 58,1 Megabyte Download – mindestens Mac OS X 10.5 – 79,95 US-Dollar Lizenzgebühr (circa 59 Euro).

Externe Links

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Futurama - Worlds of Tomorrow

    Futurama - Worlds of Tomorrow

    Futurama: Worlds of Tomorrow erwartet euch und bringt eine beliebte Szene aus der Serie Futurama auf euer Smartphone. Ihr schlüpft in die Welt von Fry... mehr

  • Apple Pay Deutschland: Alles...

    Apple Pay Deutschland: Alles zu Start und...

    In vielen Ländern wie den USA oder China könnt ihr bereits mit Apple Pay mobil bezahlen und auch Android Pay wird in Deutschland bereits erwartet. Voraussetzung... mehr

  • Mozilla Firefox Beta

    Mozilla Firefox Beta

    Der Download von Mozilla Firefox Beta ermöglicht es euch, Features, die erst in kommenden Ausgaben in der Final verfügbar sein werden, bereits im Vorfeld... mehr