Apple kündigt Mac OS X 10.5 offiziell an

Leserbeitrag

(Holger) Am 26. Oktober 2007 wird Apple die neue Version des Betriebssystems Mac OS X veröffentlichen. "Leopard" kann ab sofort im Apple Store vorbestellt werden.

Apple kündigt Mac OS X 10.5 offiziell an

Apple kündigte soeben die kommende Version von Mac OS X an. Am Freitag, den 26. Oktober 2007 kommt das Betriebssystem nun endlich in die Läden.

In der nächsten Woche bekommen auch wir eine Version, so dass Ihr in der darauf folgenden Woche einen ausgiebigen Test erwarten könnt.

Laut Apple hat “Leopard” mehr als 300 neue Funktionen, von denen einige bereits auf der Website von Apple näher erklärt werden. Wer also schon mal einen kleinen Blick wagen möchte, findet dort die wichtigsten Neuerungen.

Für 129 Euro kann Mac OS X 10.5 ab sofort im Apple Store vorbestellt werden.

Weitere Themen: Mac OS X

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz