Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

10.6.3 nächste Beta an die Tester verteilt

Bernd Korz

Vor etwas über zwei Wochen hatte Apple das letzte Update der Beta zur kommenden Mac OS X 10.6.3 an die Betatester verteilt. Gestern Abend hatte Apple wieder nachgelegt und die Früchte der Tage seit der letzten Veröffentlichung genutzt um den Testern

mit Build 10D538 ein weiteres Update zur Verfügung zu stellen.

Die letzte Beta mit der Nummer 10D522 hatte bereits signifikante Änderungen im Bereich OpenGL 3.0 im Gepäck,und so wurde in dieser Richtung nur weiter an den Optimierungen dafür gearbeitet. So berichten einige Betatester, dass es unter anderem ein Update für QuickTime X, diverse sicherheitsrelevante Verbesserungen, sowie weitere Verbesserungen der Kompatibilität über das gesamte System verteilt.

Weiter wird berichtet, dass besonders im Bereich 64-Bit einmal mehr Hand angelegt wurde und dadurch besonders Apples 64-Bit Locig Pro Suite im Bereich performance profitieren werde. Was die Druckerseite angeht, so plant Apple auch hier eine verbesserte Kompatibilität mit und erweitertem Druckersupport. Selbiges gilt auch für Applikationen die das OpenGL Kit verwenden, auch hier wird es eine verbesserte Unterstützung geben.

Apple gibt seinen Testern gerne vor, wo ein besonderes Augenmerk gelegt werden soll, so wünscht das Unternehmen besonders für AirPort, VoiceOver und die Grafikkartentreiber, ein intensives Testverfahren um detaillierte Berichte zu deren Verhalten zu erlangen. Das Update ist derzeit etwas über 665 MB groß und es wird erwartet, dass es in den nächsten 6 Wochen zur Veröffentlichung kommt.

Quelle: AppleInsider

Weitere Themen: Mac OS X, Mac

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz