Neuer Beta-Build von Mac OS X 10.6.5

Florian Matthey
1

Apple hat eine vierte Beta-Version von Mac OS X 10.6.5 im auf seiner Entwickler-Seite veröffentlicht. Für den neuen Build 10H535 bittet Apple die Entwickler ebenso wie beim Vorgänger, sich bei ihren Tests auf die Bereiche 3D-Grafik, Mail, iCal, QuickTime, Time Machine und USB-Geräte zu konzentrieren.

Ebenso wie der letzte Build, den Apple vor einer Woche veröffentlichte, enthält auch diese Beta-Version einen Bug beim Einsatz der Virtualisierungssoftware VMware Fusion und Parallels Desktop mit USB-Geräten. Apple hat alle Builds von Mac OS X 10.6.5 seit dem 13. August in einem wöchentlichen Rhythmus veröffentlicht, so dass sich anhand dessen noch nicht ablesen lässt, wann mit einer Vollversion zu rechnen ist.

Weitere Themen: Mac OS X, Mac

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz