Boot Camp unter OS X Lion: Apple aktualisiert FAQ

Matthias Schleif
18

Neue BootCamp FAQ
Für die BootCamp-Software zur Parallelinstallation von Windows auf dem Mac, die mit OS X Lion in Version 4 mitgeliefert wird, hat Apple nun eine erneuerte FAQ veröffentlicht. In dem Dokument werden, neben einigen Tipps & Tricks alle Neuerungen und mögliche Fehlerquellen beschrieben.

Ausser der Möglichkeit, eine vollwertige Windows-Installation nun auch von einem USB-Stick installieren zu können, bietet Boot Camp 4 wohl recht wenig Neuerungen. Hierfür sei dann natürlich eine von Microsoft erhältliche ISO-Datei erforderlich, je nach gewünschter Windows-Version. Installierbar sind die Editionen Windows 7 Home Premium, Professional und Ultimate in 32 oder 64-Bit. Auch die Sprachauswahl kann nach Belieben vorgenommen werden, auf einem RAID-System ist Boot Camp jedoch nicht nutzbar.

Neue BootCamp FAQ

Die Kollegen von Mactechnews.de weisen noch darauf hin, dass die kabellosen Eingabegeräte von Apple erst im Lauf der Installation genutzt werden können. Kabelgebundene Maus und Tastatur sind also auch weiterhin nötig, den Installationsvorgang zu starten. Darüber hinaus wird die Vorgehensweise beim Upgrade von version 3 auf 4 erläutert und zu weiterführenden Infos verlinkt.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz
}); });