Mac OS X Lion: Apple verteilt Golden Master an Entwickler

von

Pünktlich zum Juli-Start hat Apple in der vergangenen Nacht die Golden-Master-Version seines neuen Betriebssystems an die registrierten Entwickler verteilt. Die “Golden Master” ist üblicherweise eine Version der Software, die genau so oder fast genau so auf den Markt kommen wird. Entwickler haben nunmehr noch wenige Tage Zeit, um den Build 11A511 auf mögliche Bugs zu überprüfen.

Mit dem Start von Lion in den kommenden Wochen wird auch eine Hardware-Erneuerung vermutet, die einige der neuen Features noch unterstreichen könnte. In der vergangenen Woche erst hat Apple mit dem Mac OS X 10.6.8 Update die Voraussetzungen für Snow-Leopard-Nutzer geschaffen, Lion über den Mac App Store herunterzuladen. Welche Funktionen das neue Betriebssystem mitbringen wird, haben wir hier zusammengefasst.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: Mac OS X


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

  • Yosemite auf einem Achtel der...

    Yosemite auf einem Achtel der Macs in...

    OS X 10.10 Yosemite wird ähnlich schnell angenommen wie sein Vorgänger: Rund eine Woche nach Veröffentlichung befindet sich Yosemite auf 12,8 Prozent... mehr

  • iPhone 6 Plus im Langzeittest:...

    iPhone 6 Plus im Langzeittest: Fazit

    Ob das große iPhone 6 Plus ein besseres iPhone ist und für welches der neuen Modelle man sich entscheiden sollte, erfahrt ihr in diesem Fazit zum Langzeittest... mehr

  • DiskMaker X

    DiskMaker X

    DiskMaker X (ehemals Lion DiskMaker) ermöglicht euch das Erstellen bootbarer Medien, mit denen ihr Mac OS X Lion, Mountain Lion sowie Mavericks installieren... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz