Mac OS X 10.9: Vor Beta-Phase schon ausgiebig getestet

von

Ein Bug-Report in Apples eigenem System für Software-Fehlermeldungen zeigt eine verdächtige Build-Nummer: 13A451. Die Identifikationszahl des Betriebssystems deutet darauf hin, dass OS X 10.9 noch vor der Ankündigung hinter den Kulissen ausgiebig getestet wurde.

Mac OS X 10.9: Vor Beta-Phase schon ausgiebig getestet

Die 13 steht für die Versionsnummer hinter dem Komma. OS X 10.8 Mountain Lion hatte die 12, Lion die 11 und so weiter. Die letzten drei Ziffern stellen eine fortlaufende Build-Nummer dar. 451 ist für einen Prä-Beta-Build schon recht hoch.

Ein so genannter Golden Master, der letzte Schritt zwischen Beta- und Vollversion, wurde bei vorherige Versionen von OS X nach Angaben von Appleinsider nach 269 (Mountain Lion), 511 (Lion), 432 (Snow Leopard) oder 581 Builds (Leopard) erreicht. Mit 451 Varianten ist man also schon ziemlich nahe an einem GM-tauglichen Wert.

Wenn die Entwickler die ersten Beta-Versionen des neuen OS X 10.9 erhalten, könnte der Großteil der eigentlichen Testphase schon abgeschlossen sein. Daraus kann man entweder schließen, dass ein integraler Bestandteil des Systems stark überarbeitet wurde. Apple hätte dann länger intern getestet, bevor es nach der WWDC die Entwicklergemeinde einen Blick drauf werfen lässt.

Andererseits werden für OS X 10.9 keine revolutionären Änderungen erwartet. Es ist also auch möglich, dass die Software schon sehr bald nach der ersten Vorstellung bereit ist für den Endverbraucher.

Mountain Lion konnte von Entwicklern etwa 5 Monate lang getestet werden. Sollte Apple auch OS X 10.9 wie in den vergangenen zwei Jahren im Juli veröffentlichen, ließe dies nur knapp vier Wochen für eine Beta-Phase.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: goto fail – CVE-2014-1266: Die SSL-Schwachstelle in OS X und iOS


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz