OS X Mavericks: Neue Beta bringt iBooks-App und neue iPhoto-Version

von

Nach der fünften Beta des iOS 7 können sich bei Apple registrierte Entwickler jetzt auch die fünfte Vorschau-Version von OS X Mavericks herunterladen. Diese enthält erstmals die iBooks-App.

OS X Mavericks: Neue Beta bringt iBooks-App und neue iPhoto-Version

Die fünfte Beta von OS X Mavericks erschien rund zwei Wochen nach der vierten Vorab-Version. Laut Mac Rumors sind die auffälligsten Neuerungen eine neue (Beta-)Version von iPhoto – die Version 9.4.6 – sowie die iBooks-App, die Apple schon bei der Präsentation von Mavericks im Rahmen der WWDC angekündigt hatte.

OS X Mavericks bringt – neben der erwähnten Integration einer iBooks-App – einige wichtige Neuerungen: Erstmals gibt es die Apple-Karten auch in Form einer Mac-App, im Finder sollen Tabs und Tags für mehr Übersicht sorgen. Apple hat außerdem die Unterstützung mehrerer Displays verbessert und für mehr Energieeffizienz von Prozessen gesorgt, was die Batterielaufzeit bei MacBooks deutlich verlängert.

Neben der fünften Beta von OS X Mavericks können sich Entwickler auch eine neue Vorab-Version von OS X Mountain Lion 10.8.5 herunterladen.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: goto fail – CVE-2014-1266: Die SSL-Schwachstelle in OS X und iOS


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz