Macbay: Die Zukunft mitgestalten

von

Macbay – da war doch was? Die Cloud-Alternative dürfte vielen Lesern von GIGA \\ Mac (ehemals macnews.de) noch bekannt sein, wurde sie doch einst als Spin-Off des Nachrichtendienstes gegründet. Mittlerweile eigenständig und seit 2012 unter neuer Führung, bereitet man den nächsten Schritt vor. Im Zuge des bevorstehenden Relaunchs lädt man deshalb Kunden und Interessierte zu einer großen Umfrage ein.

Macbay: Die Zukunft mitgestalten

Macbay verstand sich zunächst als Alternative zu Apples eingestellten Dienst MobileMe, beziehungsweise aktuell zu iCloud – werbefreie E-Mail-Funktion, Webhosting und Synchronisation von Adressen und Kalendern waren und sind inklusive. Erweitert wurde das Angebot später unter anderem durch neue Funktionen wie SMS-Versand und den bis heute sehr beliebten Faxdienst. Hintergrund: Wer mehr zur Geschichte und zur aktuellen Ausrichtung von Macbay erfahren möchte, dem empfehlen wir einen Blick auf den Artikel unseres Autors Ralf Bindel – Macbay-Nutzer und macnews.de-Schreiber der ersten Stunde. Ebenso findet sich darin ein sehr informatives Interview mit dem aktuellen Geschäftsführer von Macbay Sascha Liem.

Macbay – Umfrage 2012: Ziele, Wünsche und Anregungen

Seit der Übernahme unter der neuen Leitung hat man sich viel vorgenommen. Die Macbay-Dienste sollen allesamt aufgefrischt und erweitert werden. Insbesondere möchte man die Unterstützung mobiler Geräte wie iPhone und iPad massiv ausbauen. Alle diese Bemühungen münden demnächst in einem Relaunch von Macbay. Doch möchte man Kunden und Interessierten schon jetzt die Möglichkeit geben, das Ergebnis mitzugestalten.

Eine aktuelle Umfrage bietet so die Chance, Wünsche und Anregungen zu Funktionen, Tarifen und der neuen Weboberfläche dem Team von Macbay mitzuteilen. Mit wertvolle Preisen wie beispielsweise einem Einkaufsgutschein von Gravis im Wert von 1.000 Euro, einem TV-Tuner von Elgato und mehr, möchte man sich bei den Beteiligten der Umfrage in Form eines Gewinnspiels bedanken. Übrigens: Jeder Teilnehmer erhält unabhängig davon garantiert ein kostenfreies Hörbuch von Audible.

Die Umfrage bei Macbay: Kundenanregungen ausdrücklich erwünscht.

Zwischenfazit: Macbay – Umfrage 2012

Die Online-Umfrage läuft noch bis zum 20. Dezember 2012 und wurde bereits am 16. November gestartet. Auf Nachfrage konnte uns Macbay zu drei ausgewählten Fragen schon einen aktuellen „Halbzeitstand“ mitteilen.

Welche Version von (Mac) OS X wird überwiegend eingesetzt?

  • OS X 10.8 Mountain Lion: 49,69%
  • OS X 10.7 Lion: 16,77%
  • Mac OS X 10.6 Snow Leopard: 20,19%
  • Mac OS X 10.5 Leopard: 3,11%
  • Älter: 1,86%

Welche Produkte beziehungsweise Features von Macbay werden bislang am häufigsten genutzt?

  • E-Mail-Adressen: 83,23%
  • Kalender- und Adressbuch-Synchronisation: 33,85%
  • File Sync / Backup / Sharing: 35,09%
  • Eigene Website (Webhosting und Domains): 39,44%
  • Digitaler Fax-Service: 47,83%
  • Messaging (SMS, IM etc.): 40,68%

Auf welche Verbesserungen warten die Teilnehmer der Umfrage am sehnsüchtigsten?

  • Neuer Macbay-Sync: 34,85%
  • Moderne Optik: 21,21%
  • Mehr Hosting-Funktionen: 18,18%
  • Mehr E-Mail-Funktionen: 13,64%
  • Flexiblere Tarife: 12,12%

Sascha Liem, Geschäftsführer von Maybay kommentiert die bisherigen Resultate wie folgt: „Das Zwischenergebnis hatten wir in etwa so erwartet und deckt sich in etwa mit dem, was wir anteilig an Anfragen über unseren Support erhalten. Wir haben in den ersten Monaten nach der Übernahme dem Sync-Thema höchste Priorität eingeräumt, den SyncService neu entwickelt und führen derzeit einen geschlossenen Beta-Test durch, für den sich natürlich auch nicht nur unsere aktuellen Macbay-User bewerben dürfen.“

Wer sich für den neuen Macbay-Sync-Service interessiert, findet unter folgender Adresse Informationen: http://mb.ac/sync. Auf Anfrage können unsere Leser selbstverständlich gerne am Beta-Test teilnehmen.

Abgrenzung: Da uns (GIGA \\ Mac) immer noch zeitweise Support-Anfragen zu Macbay erreichen, möchten wir nochmals darauf hinweisen, dass Macbay und GIGA \\ Mac (ehemals macnews.de) in keiner Geschäftsbeziehung stehen. Kunden wenden sich deshalb vertrauensvoll an den Support von Macbay.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: Macbay Nano, Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz