1 von 24

Sicherlich, bei macOS High Sierra finden sich die Verbesserungen vor allem im nicht sichtbaren Bereich: Das neue Apple Dateisystem, ausgerichtet auf Flash-Speicher und integrierter Verschlüsselung, oder aber auch der HEVC-Video-Codec, die Grafik-Engine Metal 2 und die integrierte VR-Unterstützung wir berichteten bereits. Optisch ist das neue System jedoch kaum vom Vorgänger macOS Sierra zu unterscheiden. Dennoch, nicht minder von Interesse sind auch die kleineren, neuen Funktionen der einzelnen System-Apps. Einige kamen schon zur Sprache, andere noch nicht. Wir zeigen euch jetzt zusammengefasst diese neuen Features von macOS High Sierra. Bildquelle: Apple