Vollständig unerwähnt blieben im heutigen iPhone-Event jegliche News zum Mac oder macOS. Auf der Website zu macOS Sierra gibt es aber immerhin einen Hinweis auf die Vorstellung.

macOS Sierra kommt am 20. September

Ein schlichtes „Erhältlich ab 20. September“ ist seit kurzem auf Apples offizieller Website zu macOS Sierra zu lesen.

macOS Sierra bringt als Neuerungen unter anderem den Sprachassistenten Siri sowie die Möglichkeit den Mac mit Hilfe einer Apple Watch zu entsperren.

macOS Sierra wird – wie schon in der Vergangenheit üblich – kostenlos im App Store verfügbar sein.

Bilderstrecke starten
12 Bilder
Top 10: Betriebssysteme mit den meisten Sicherheitslücken 2017

Das iPad Pro 9,7″ im Test

iPad Pro 9,7 Zoll im Test
212.248 Aufrufe

* gesponsorter Link