1. Fernsehen auf dem Mac: Diese Möglichkeiten gibt es

    Sebastian Trepesch 6
    Fernsehen auf dem Mac: Diese Möglichkeiten gibt es

    Mit der Umstellung von DVB-T auf DVB-T2 HD werden Besitzer eines TV-Sticks auf Alternativen zurückgreifen müssen. Wir zeigen auf, welche Lösungen es gibt und listen Vor- und Nachteile auf.

  2. macOS Sierra: Kompatibilität und Systemvoraussetzungen (aktualisiert)

    Sven Kaulfuss 56
    macOS Sierra: Kompatibilität und Systemvoraussetzungen (aktualisiert)

    Über viele Versionen hinweg verblieb die Kompatibilitätsliste von OS X unverändert. Nicht mehr so beim heute erscheinenden macOS Sierra (10.12) – ältere MacBooks, iMacs und Mac Pros werden nicht mehr unterstützt, Apple kappt den Support.

  3. Testet euer News-Wissen: Apple-Quiz (Ausgabe Juni 2016)

    Sven Kaulfuss 2
    Testet euer News-Wissen: Apple-Quiz (Ausgabe Juni 2016)

    Nicht nur die WWDC (Apple Entwicklerkonferenz) bescherte uns im Juni mit iOS 10, macOS Sierra und Co. „gutes Futter“. Habt ihr aufgepasst und alle unsere News-Artikel tatsächlich gelesen? Testet euer aktuelles Nachrichten-Wissen im Quiz.

  4. Siri in iOS 10 und macOS Sierra – die Neuerungen

    Sebastian Trepesch 5
    Siri in iOS 10 und macOS Sierra – die Neuerungen

    Im Herbst 2016 besteigt Sprachassistent Siri die nächste Stufe der Karriereleiter: Nach iPhone, Apple Watch und Apple TV erreicht die bestimmte Stimme die Mac-Besitzer. Von Änderungen sind auch iPhone und iPad betroffen. Ein Überblick zu Siri.

  5. OLED-Touchscreen-Leiste des MacBook Pro: So könnte sie aussehen

    Sven Kaulfuss 9
    OLED-Touchscreen-Leiste des MacBook Pro: So könnte sie aussehen

    Die Gerüchte bezüglich einer grundlegenden Überarbeitung des MacBook Pro mit Retina Display verdichten sich. Im Mittelpunkt steht dabei der Wegfall der bisherigen Funktionsleiste der Tastatur. Dafür gibt’s dann einen OLED-Touchscreen.

  6. WWDC 2016: Die Chancen auf neue Apple-Hardware (Analyse)

    Sven Kaulfuss 13
    WWDC 2016: Die Chancen auf neue Apple-Hardware (Analyse)

    Die Präsentation neuer Betriebssysteme und verbundener Software-Technologien ist für Apples Entwicklerkonferenz (WWDC) obligatorisch. Und was ist mit Hardware? Auch die gab es immer wieder mal zu bestaunen – unser Ausblick für 2016 und ein Rückblick.