ZDF Mediathek jetzt über Universal-App erreichbar

Wer die Inhalte der ZDF Mediathek auf iPhone oder iPad streamen wollte, musste dafür bisher über den mobilen Browser gehen. Noch einfacher wird es jetzt mit der kostenlosen Universal-App, die das ZDF heute morgen im App Store veröffentlicht hat. Sämtliche Sendungen, vom heute Journal bis zum verpassten Soko Köln Krimi, lassen sich damit bequem auf dem iPhone oder dem iPad abrufen.

ZDF Mediathek jetzt über Universal-App erreichbar

Die App zur ZDF Mediathek ist recht schön gestaltet und bietet zunächst eine Startseite mit einer Video-Auswahl zu aktuellen Themen sowie Redaktions-Tipps. Weiterhin wird das Angebot unter anderem nach Rubriken, Themen und Sendern geordnet. Zudem sind sämtliche Sendungen über eine alphabetische Übersicht oder eine Direkt-Suche erreichbar. Während das Navigieren innerhalb der Anwendung leider mit längeren Ladezeiten verbunden ist, klappt der Video-Stream an sich problemlos. Sowohl über WLAN als auch über eine 3G-Verbindung lässt sich das Programm in guter Qualität und flüssig abspielen. Dabei unterstützt die App Hoch- und Querformat der iOS-Geräte.

Über eine Edge-Verbindung funktionierte das Abspielen dagegen nur sehr wackelig. Eine manuelle Anpassung der Qualität an die Bandbreite ist nicht möglich. Ein weiterer Kritikpunkt betrifft die AirPlay-Unterstützung. Wie die ersten Kommentare im App Store berichten, ist das drahtlose Streamen auf ein anderes Gerät noch nicht problemlos möglich. Auch wird bemängelt, dass die App bei jedem Öffnen komplett neu startet. Es bleibt zu hoffen, dass diese kleinen Fehler durch die folgenden Updates noch korrigiert werden.

ZDFmediathek (AppStore Link)
QR-Code
ZDFmediathek
| Preis: Gratis

Mehr Artikel zum Thema ZDF:

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: ZDFmediathek, Universal

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz