ZDF-Mediathek jetzt auch ohne Flash auf Android-Smartphones

von

“heute”-Nachrichten, “Maybrit Illner” oder gar “Alisa – Folge deinem Herzen” verpasst? Kein Problem: Sämtliche Videos aus ZDF-Mediathek sind ab sofort auch über Android-Geräte, die kein Flash installiert haben, abspielbar.

ZDF-Mediathek jetzt auch ohne Flash auf Android-Smartphones

Wie unsere Kollegen von golem.de berichten und wie wir nach einem Selbstversuch bestätigen können, ist die ZDF-Mediathek unter m.zdf.de/mediathek nun auch mit Geräten ohne installiertem Flash — also vor allem Androiden, auf denen noch kein Froyo 2.2 verfügbar ist — nutzbar.

Dabei hat man je nach Sendung, die Auswahl zwischen niedriger (GPRS), mittlerer (UMTS) und hoher (WLAN) Qualität. Allerdings ist die Auflösung auch unter letzterer Option bei weitem nicht so gut, wie z.B. die HD-Videos der YouTube-App. Auch waren bestimmte Streams in unserem Test teil/zeitweise nicht abspielbar.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: flash, Android


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

  • Yosemite auf einem Achtel der...

    Yosemite auf einem Achtel der Macs in...

    OS X 10.10 Yosemite wird ähnlich schnell angenommen wie sein Vorgänger: Rund eine Woche nach Veröffentlichung befindet sich Yosemite auf 12,8 Prozent... mehr

  • iPhone 6 Plus im Langzeittest:...

    iPhone 6 Plus im Langzeittest: Fazit

    Ob das große iPhone 6 Plus ein besseres iPhone ist und für welches der neuen Modelle man sich entscheiden sollte, erfahrt ihr in diesem Fazit zum Langzeittest... mehr

  • DiskMaker X

    DiskMaker X

    DiskMaker X (ehemals Lion DiskMaker) ermöglicht euch das Erstellen bootbarer Medien, mit denen ihr Mac OS X Lion, Mountain Lion sowie Mavericks installieren... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz