Mit Tankstellen Apps billiger tanken

Martin Maciej

Gefühlt scheinen die Preise für das Tanken seit Jahren ins Unermessliche zu steigen. Natürlich könnte man das Auto öfter stehen lassen, um somit Benzin zu sparen, die Umwelt zu schonen sowie zusätzlich etwas Gutes für die Fitness zu tun. Eine einfachere Alternative zum Spritsparen bieten die Tankstellen-Apps. In diesen Apps werden euch regemälßig aktuelle Benzinpreise angezeigt, so dass ihr vor der nächsten Fahrt entscheiden könnt, ob ihr den Weg zur Tankstelle mit dem blauen Logo oder doch lieber euren Tank bei der Muschel auffüllen möchtet.

Die Tankstellen-Apps geben anhand der von euch eingetragenen Postleitzahl oder direkt über das GPS-Signal des Smartphones die aktuellen Spritpreise in der Umgebung aus. Die angezeigten Preise könnt ihr nach eigenen Wünschen definieren. Ihr könnt z. B. nach der gewünschten Benzinart sortieren oder die Suche auf einen bestimmten Umkreis einschränken.

348.261
Die coolsten kostenlosen Apps für dein Smartphone

Günstige Tankstellen finden mit App

bekommt ihr einen Alleskönner für eure Autofahrten auf das Smartphone. Die App hat einen Tankstellenfinder, der euch vor allem bei Fahrten in fremden Gebieten hilft, die nächste Tankstation in eurer Nähe zu finden. Die Positionen der einzelnen Tankstellen werden über eine Karte auf dem Smartphone-Display dargestellt. Neben der Angabe, wie weit ihr noch fahren müsst, bekommt ihr auch die Öffnungszeit angezeigt. Um günstig an die nächste Tankfüllung zu kommen, sind zudem die Preise der Tankstellen innerhalb der App sichtbar.

Die App selbst ist kostenlos, um alle Funktionen nutzen zu können, benötigt man den kostenpflichtigen PACE-Link-Adapter.

PACE Car
Preis: Kostenlos

Die Anwendung bietet neben dem Tankstellenfinder viele weitere nützliche Features, mit denen sich Geld sparen oder das Autofahren optimieren lässt. Unter anderem könnt ihr auf folgende Funktionen zugreifen:

  • Tankstellenfinder
  • Fehlercode-Analyse
  • Find-My-Car-Funktion, mit welcher sich das Auto nach dem Parken wiederfinden lässt.
  • Traffic-Monitor zur Umgehung von Staus.
  • Perfomance-Monitor
  • Benzinkosten-Tracking

pace-app

Beim Benzin sparen dank Tankstellen-Apps

Damit ihr bei den Tankstellen-Apps kräftig beim Tanken sparen könnt, seid ihr auf gegenseitige Hilfe angewiesen. Die Preise werden von der User-Community zusammen- und in der App eingetragen. Je größer die Community, umso größer die Aktualität sowie Relevanz der angezeigten Preise.

Während im Ausland, z. B. in Frankreich, Benzinpreise schon lange in einer Datenbank gesammelt werden, befand sich ein solches System in Deutschland lange in der Planung. Auch hierzulande wird inzwischen ein Großteil der Tankstellen, und damit deren Preise, in einer Datenbank zusammengetragen, so dass die Tankstellen-Apps eine zuverlässige Anbindung mit ständig aktualisierten Preisen besitzen.

mehr-tanken - clever sparen!

Habt ihr zusätzlich eine Navi-App auf eurem Smartphone installiert, könnt ihr die Koordinaten aus der Tankstellen-App ins Navi übertagen und euch somit direkt zur günstigsten Tankstelle leiten lassen.

Tankstellen-Apps: Benzinpreise am Smartphone überprüfen

Als kostenlose Tankstellen App hat sich insbesonderr mehr-tanken für Android bewährt. Dank der mitarbeitenden Community sind die Preise sehr häufig aktuell. Zudem werden in der Suchfunktion viele verschiedene Tankstellen auf dem Android-Display angezeigt. Die Alternative clever-tanken weist ebenfalls eine große Datenbank auf. Die Angabe der Spritpreise stammt aus der Markttransparenzstelle. Auch die Clever-tanken-App ist kostenlos, für die Bezahlung von 1,99 € im Google Play Store kann die werbefreie Version freigeschaltet werden.

clever-tanken-screenshot-1 Auch die Clever-tanken-App zeigt euch mehr oder weniger aktuelle Benzinpreise in der Umgebung an

Natürlich nehmen euch die Tankstellen-Apps das genaue Rechnen nicht ab. Ob es sich nun lohnt, in den nächsten Ort zu fahren, um 2 Cent pro Liter zu sparen, müsst ihr für euch u. a. im Hinblick auf euren Fahrstil, das Fahrzeug und damit den Verbrauch entscheiden.

Nichtsdestotrotz könnt ihr insbesondere beim Einsatz der kostenlosen Tankstellen-Apps nicht viel verkehrt machen, sondern spart einige Euro bei den horrenden Spritpreisen. An anderer Stelle haben wir Tipps für euch, wir ihr beim Autofahren Sprit sparen könnt.

Neue Artikel von GIGA ANDROID