PDF in Excel umwandeln: So bearbeitet ihr PDFs in Excel

von

Ihr habt ein PDF-Dokument zugeschickt bekommen, das ihr weiterbearbeiten wollt und fragt euch nun, ob das wohl möglich ist? Ist es. Wir zeigen euch, wie ihr ein PDF in Excel umwandelt und es so weiterhin nutzen könnt.

PDF in Excel umwandeln: So bearbeitet ihr PDFs in Excel

Ihr habt ein PDF, das viele Formeln und Tabellen enthält, und wollt es nun gerne in Excel weiterbearbeiten? Dies geht, allerdings nur über einen Zwischenschritt über eine Software oder eine Webseite. Wir geben euch alle Werkzeuge an die Hand und erklären, wie ihr verfahren müsst, um PDFs in Excel zu bearbeiten.

PDF in Excel umwandeln: Die Software-Lösung

pdf to excel converter
1. PDF to Excel Converter

Wollt ihr mit einer Software das PDF in Excel umwandeln, benötigt ihr einen Converter dafür. Wir empfehlen an dieser Stelle den PDF to Excel Converter, der leicht zu bedienen, kostenlos und schnell ist. Hier eine kurze Anleitung für den Konvertierungsvorgang:

downloaden

  • Nach Download und Installation öffnet ihr den Converter unter Missachtung des Warnhinweises
  • Wählt mit dem grünen Plus in der Menüleiste die PDF-Dateien, die ihr in Excel konvertieren wollt
  • Mit einem Klick auf Start Converting now geht es los
  • Das Ursprungsdokument wird unter selbem Namen plus Dateierweiterung .xls im Ursprungsordner gespeichert
  • Ihr könnt nun die Excel-Datei in Microsoft Excel oder aber Open Office Calc öffnen

pdf2xl
2. PDF2XL Trial

Ebenfalls äußerst empfehlenswert, sofern ihr nur ein paar Änderungen von PDF zu Excel benötigt, ist das Tool PDF2XL von Cogniview. Diese Software steht für eine 7-Tage Trial kostenlos zur Verfügung und kann anschließend gekauft werden, sofern ihr doch einmal mehr Anwendungen benötigt. (Danke an Tobias Friedrich)

downloaden

PDF in Excel umwandeln: Die Online-Lösung

Es gibt auch immer noch die Online-Lösung, ein PDF in Excel umzuwandeln, allerdings müsst Ihr euch hierbei selbst die Frage beantworten, ob ihr mit den Datenschutzbestimmungen der Nitro Cloud einverstanden seid.

pdf to excel-online
So werden hier nämlich die Daten, die ihr zum Konvertieren hochladet, für Bearbeitungszwecke zwischengespeichert.

Um ein PDF online in ein Excel-Dokument zu konvertieren, wählt ihr einfach die PDF-Datei aus und ladet sie hoch. Gebt nun eure E-Mail-Adresse an, an die das konvertierte Excel-Dokument geschickt werden soll.

Bei uns erfahrt ihr auch, wie man eine XPS-Datei in PDF umwandeln kann.

Weitere Themen: pdf, Microsoft


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Wärmeleitpaste auftragen – so gehts!

    von Jan Hoffmann
    Wärmeleitpaste auftragen –...

    Es gibt viele Methoden, Wärmeleitpaste aufzutragen. Wie ihr die Wärmeleitpaste optimal auftragen könnt, worauf ihr dabei achten müsst und zu welcher Wärmeleitpaste ihr greifen solltet, erfahrt ihr... mehr

  • GEZ anmelden – so gehts!

    von Jan Hoffmann
    GEZ anmelden – so gehts!

    Seit Januar 2013 müssen alle Haushalte den Rundfunkbeitrag an die GEZ entrichten – unabhängig davon, ob rundfunkempfangsfähige Geräte im Haushalt sind oder nicht. Wie ihr eure Wohnung anmelden könnt... mehr

  • Paypal Passwort vergessen – was tun?

    von Jan Hoffmann
    Paypal Passwort vergessen –...

    Solltet ihr das Passwort für eurer PayPal Konto vergessen haben, könnt ihr dieses über eine entsprechend Funktion zurücksetzen und anschließend ein neues festlegen. Wie das genau funktioniert, zeigen... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz