CD Cover in Word erstellen

Martin Maciej

Obwohl der PC als Musikstation, Smartphones und MP3-Player die klassische Audio-CD ins Abseits drängen, brennen Fans und Musiknostalgiker immer noch ihre Lieblingshits als Compilation auf eine CD oder sichern ihre gekauften Discs auf einem kopierten Silberling. Natürlich gibt ein nackter Rohling in Plastikhülle nicht viel her. Von daher bietet es sich an, ein passendes CD Cover herzustellen und auszudrucken.

CD Cover in Word erstellen

Dafür muss nicht auf teure Software oder umständliche Programme mit vielen Funktionen zugegriffen werden. Auch in Word könnt ihr CD Cover erstellen. Microsoft Word liefert bereits vorgefertigte Vorlagen für das Erstellen eines CD Covers.

So könnt ihr CD Cover in Word anfertigen

Die Maße für das Front Cover einer CD in Word liegen bei 12 x 12 cm. Das Back Cover trägt die Maße 15 x 11,8 cm. Wollt ihr ein CD Cover mit Word erstellen, geht ihr folgendermaßen vor:

  • Über den Reiter „Datei“ öffnet ihr mit der Schalfläche „Neu“ ein neues Dokument.
  • Hier findet ihr eine Vielzahl von Word-Vorlagen. Ihr wählt hier die „Etiketten“.
  • Unter den „Etiketten“ findet sich der Ordner „Medien“. Hier findet ihr eine Vielzahl von Vorlagen, die ihr für euer CD Cover in Word verwenden könnt.
  • Mit einem Doppelklick könnt ihr die gewünschte Vorlage auswählen. Unter der Vorlage wird angezeigt, mit welchen vorgefertigten Etiketten die Vorlage kompatibel ist. So könnt ihr das CD Cover über Word auf das Spezialpapier ausdrucken und müsst nicht selber zur Schere greifen, um das CD Cover in die passende Form zu bringen.
  • Achtet hierbei, dass eine Verbindung zum Internet besteht, da die Word-CD Cover-Vorlage erst heruntergeladen werden muss.
Einladungskarten selbst gestalten: Kostenlos, online und mit Tools

CD Cover in Word gestalten und ausdrucken

Nun seht ihr das gewünschte Cover im Word-Fenster. Hier könnt ihr alle eure gewünschten Eintragungen wie Song-Interpreten, Liedtitel, Release-Jahr der CD, Dauer der einzelnen Tracks etc. eingeben. Nachdem ihr die Daten von der CD über Word eingetragen habt, könnt ihr das CD Cover über die Druckfunktion von Microsoft Word auf Papier bringen, et voilà, ihr habt das CD Cover in Word fertiggestellt. Auf diese Art könnt ihr in Microsoft Word natürlich nicht nur ein CD Cover für die Vorder- und Rückseite anfertigen, sondern auch das Label für den Rohling und diverse Inlays zusammenstellen.

Bei uns erfahrt ihr auch, wie man Guillemets (französische Anführungszeichen) in Word und Co. schreiben kann.

Weitere Themen: Maxdome, Microsoft

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Word: Diakritische Zeichen auf...

    Word: Diakritische Zeichen auf der Tastatur...

    Diakritische Zeichen braucht man gelegentlich, aber sucht sie dann auf seiner Tastatur vergeblich. Wie ihr das Problem in Word löst und dort diakritische... mehr

  • MailStore Home

    MailStore Home

    Der MailStore Home Download ermöglicht euch die Archivierung eurer E-Mails aus beinahe allen Quellen inklusive einer leistungsstarken Suchfunktion sowie... mehr

  • McAfee Labs Stinger

    McAfee Labs Stinger

    Mit dem McAfee Labs Stinger Download bekommt ihr ein kostenloses Tool, das dann zum Einsatz zum kommt, wenn euer Rechner bereits von Malware befallen... mehr