Tipp: PowerPoint-Präsentation mit dem iPhone steuern (Windows-PC)

von

Bei einer PowerPoint-Präsentation das iPhone als Fernbedienung verwenden? Kein Problem, die Anwendung GOM macht's möglich. Dank der einfachen Bedienung und sicheren Verbindung ist die App eine sehr gute Hilfe bei Vorträgen mit dem PC. 

Tipp: PowerPoint-Präsentation mit dem iPhone steuern (Windows-PC)

Bei einer Präsentation möchte man sich möglichst frei bewegen können. Oftmals jedoch ist genau dies nicht der Fall, da die nächste Folie leider nicht automatisch aufgerufen wird. Glücklicherweise gibt es iPhone-Anwendungen, welche Abhilfe schaffen. Mit GOM verwandelt ihr euer iOS-Gerät im Handumdrehen in eine Fernbedienung für PowerPoint. Doch nicht nur das, auch als Remote für Musikplayer fungiert die Anwendung.

PC und iOS-Gerät mit GOM verbinden

Um eine Verbindung zwischen dem iOS-Device und dem PC herzustellen, müsst ihr folgendes tun:

  1. Beide Geräte müssen sich in demselben WiFi-Netzwerk befinden.
  2. auf dem iPhone/iPad/iPod touch installieren.
  3. GOM Tray auf dem Windows-Rechner installieren.
  4. Daraufhin die iOS-Anwendung starten und “New Connection” auswählen.
  5. Dort den neunstelligen Zahlencode eingeben, welcher von GOM Tray auf dem Rechner angezeigt wird (oder IP-Adresse, falls bekannt).
  6. Sollte die Verbindung zunächst nicht hergestellt werden können, der Rechner dennoch in der “Connect-Liste” auftauchen, ist das kein Problem. Nun einfach den PC auswählen und auf dem iOS-Gerät den vierstelligen Code eingeben, welcher von dem Computer angezeigt wird.

Das war es schon, die beiden Geräte sollten nun miteinander verbunden sein. Um die Verbindung wieder zu trennen, muss man innerhalb der iPhone-App oben links das kleine Symbol auswählen. Daraufhin kann man den Vorgang mithilfe des erscheinenden Pop-up-Fensters bestätigen. Bei jeder weiteren Verbindung mit dem gleichen PC reicht es, innerhalb der iPhone-Anwendung „Last Connection“ auszuwählen und erneut den von dem Rechner angezeigten, vierstelligen Code auf dem iOS-Device einzugeben.

Der Einsatz mit PowerPoint auf Windows

PowerPoint
Um eine Präsentation mithilfe des iPhones steuern zu können, muss man nun mithilfe des Buttons am oberen, rechten Bildschirmrand den dementsprechende “PowerPoint”-Modus auswählen. Daraufhin sollte sich das Erscheinungsbild der Anwendung ändern. Nun genügt es, die gewünschte Datei an dem Rechner zu öffnen, die restliche Bedienung kann per iOS-Gerät erledigt werden.

Hier haben die Entwickler einige praktische Funktionen eingebaut. Somit läuft beispielsweise zum Start der Präsentation eine Stoppuhr mit, sodass man ein bessere Zeitgefühl hat. Darüber hinaus kann man die App unter dem Reiter „File“ als Touchpad verwenden. Der Funktionsumfang diesbezüglich ist zwar etwas eingeschränkt, reicht jedoch für kleinere Vorhaben aus und erleichtert somit den Umgang.

GOM: Musiksteuerung als kleines Extra

Neben einer Fernbedienung für PowerPoint, kann GOM auch als Musik-Remote (“GOM Player/Audio) verwendet werden. Dieser Bereich ist jedoch meines Erachtens noch etwas unausgereift. In den kommenden Wochen wird ein weiterer Artikel speziell zu diesem Thema und mit einer deutlich besseren Lösung veröffentlicht.

Die Einstellungsmöglichkeiten sind nicht sehr umfassend. Die Gebotenen sind jedoch durchaus nützlich. Dort kann man beispielsweise sein präferiertes Standard-Layout (PowerPoint, GOM Player, GOM Audio) auswählen sowie einen Timer setzen, welcher den PC für eine bestimmte Zeit entweder ausschaltet oder in den Schlaf-Modus versetzt.

Fazit: Gut, aber ausbaufähig

Als Fernsteuerung einer PowerPoint-Präsentation ist die Anwendung sehr nützlich, die GOM Player- bzw. Audiofunktion hingegen lässt noch zu wünschen übrig und wirkt unausgereift. Ein weiteres kleines Defizit ist, dass es keine deutsche Ausführung GOMs gibt, als Standardsprache kommt Englisch zum Einsatz. Das Design ist wirklich gut, die Bedienung einfach. Auch das Verbinden beider Geräte stellt kein Problem dar, innerhalb weniger Sekunden geht dieser Vorgang von statten. Die Anwendung ist kostenlos erhältlich und steht auch für Android-Nutzer im Play Store bereit.

GOM Remote (AppStore Link)
QR-Code
GOM Remote
| Preis: Gratis

Bisher werden leider nur Windows-PCs unterstützt, eine Lösung für den Mac ist momentan nicht verfügbar. Möchte man die App ausschließlich als PowerPoint-Remote verwenden, kann ich sie nur empfehlen.

Links: 

Noch mehr spannende Artikel aus der Welt von iOS und Windows sowie anderen Themen finden unsere Leser in „Philipps Blog“ auf GIGA APPLE.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: Microsoft


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz