Word: Kommentare einfügen & löschen - so geht's

Robert Schanze

In Microsoft Word lassen sich ganz einfach Kommentare einfügen. Dadurch könnt ihr ein Dokument korrigieren oder Anmerkungen speichern, ohne den ursprünglichen Text zu ändern oder zu unterbrechen. Wir ihr Kommentare in Word einfügt, bearbeitet, ausblendet und wieder entfernt, zeigen wir euch hier.

Video | Unsere 5 GIGA-Tipps für Word

563.349
Fünf Tipps für Microsoft Word

Word: Kommentare einfügen

Um in einem Word-Dokument einen Kommentar einzufügen, geht ihr folgendermaßen vor:

  1. Öffnet das Word-Dokument, in dem ihr einen Kommentar einfügen möchtet.
  2. Markiert innerhalb des Textes den Ausschnitt, den ihr kommentieren wollt – das können ein einzelner Buchstabe, ein Wort oder ganze Sätze und Textabschnitte sein.
  3. Klickt mit der rechten Maustaste auf die Markierung und wählt im Kontextmenü Neuer Kommentar aus.

  4. Alternativ klickt ihr in der Menüleiste oben auf den Tab Überprüfen und dann auf den Button Neuer Kommentar.
  5. Der Kommentar wird am rechten Textrand ergänzt. Dort könnt ihr nun etwas in das zugehörige Textfeld schreiben.

Hinweis: Ergänzt wird der Kommentar jeweils von eurem Namen bzw. euren Initialen und dem jeweiligen Datum. Diese Informationen könnt ihr anpassen über das Menü Datei, Optionen. Habt ihr ein Benutzerkonto für Office eingerichtet, wird in der Regel der dort hinterlegte Benutzername für die Kommentare verwendet. Dies könnt ihr überschreiben, indem ihr den Haken bei Immer diese Werte verwenden, unabhängig von der Anmeldung bei Office setzt.

Kommentare ausblenden

Wenn ihr die Kommentare im Dokument vorübergehend ausblenden aber nicht löschen wollt, geht das so:

  1. Öffnet den Tab Überprüfen.
  2. Klickt auf die Schaltfläche Kommentare anzeigen.
  3. Dadurch werden die Kommentare je nach Voreinstellung eingeblendet oder ausgeblendet.

Eine genaue Anleitung, was ihr dabei noch alles einstellen könnt, findet ihr hier: Word: Kommentare ein- und ausblenden – So gehts.

Word: Kommentare bearbeiten & löschen

Habt ihr in einem Dokument einen oder mehrere Kommentare eingefügt, könnt ihr diese zu jedem Zeitpunkt frei bearbeiten. Außerdem könnt ihr auf eigene und fremde Kommentare antworten. Kommentare lassen sich außerdem wieder aus dem Dokument löschen:

  1. Klickt den entsprechenden Kommentar am Word-Rand an.
  2. Klickt oben auf den Tab Überprüfen und dann auf die Schaltfläche Löschen.

Hier erfahrt ihr übrigens, wie ihr einen Word-Abschnittswechsel einfügen, bearbeiten & löschen könnt.

Hat dir "Word: Kommentare einfügen & löschen - so geht's" von Robert Schanze gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Microsoft Office (für iPad), Microsoft Office Compatibility Pack, Microsoft Office 2007, Microsoft Office 2016 Mac, Microsoft Office 365 Home, Microsoft Word 2013, Microsoft Word für iPad, Microsoft Office Mobile für Android, Microsoft

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE