Achtung: Vermeintliches “Microsoft Word 2012″ für iOS ist ein Fake

von

Manchmal fragt man sich schon, wer bei app store für die Freigabe der Apps verantwortlich ist. Im aktuellen Fall hat es ein Entwickler geschafft, eine App mit dem Namen “Microsoft Word 2012″ im App Store zu veröffentlichen.

Achtung: Vermeintliches “Microsoft Word 2012″ für iOS ist ein Fake

Die App, bei der es sich angeblich um Microsofts Textbearbeitung handelte, war zum Glück nicht lange verfügbar. Für stolze 10 US-Dollar war die App kurzzeitig im App Store erhältlich, nur um vergleichsweise schnell wieder zu verschwinden. Wie es die App überhaupt in den Verkauf geschafft hat, bleibt allerdings offen.

Laut The Next Web war die App aber keinesfalls ein Text-Editor, sondern nur eine Ansammlung von Tipps, wie man die Desktop-Version von Word verwendet. Entsprechend groß war die App auch: Stolze 121 MB mussten für die Ansammlung der Video-Anleitungen übertragen werden.

Manch einer dürfte die Hoffnung gehegt haben, dass es sich bei der App um einen Teil von Microsofts Office-Paket für iOS gehandelt habe. Dieser Traum wurde abermals nicht erfüllt. Ende des Jahres soll es angeblich so weit sein. Bis dahin sollte man auch weiterhin, trotz der vermeintlichen Sicherheit im App Store, darauf aufpassen von welchem Entwickler die geladenen Apps wirklich stammen. Dass Microsofts Office-App(s) von einem Entwickler namens “Super Racing Real Games” kommen wird, ist nämlich eher unwahrscheinlich.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: App Store, Microsoft


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz