Microsoft: Stellenangebot lässt auf iOS-Office hoffen

von

Plant Microsoft eine Version seiner Office-Suite für Apples iOS? Entsprechende Gerüchte gibt es seit geraumer Zeit; im Mai hieß es, Office für iOS und Android werde im November erscheinen. Eine neue Microsoft-Stellenanzeige gibt einen weiteren Hinweis in diese Richtung.

Microsoft: Stellenangebot lässt auf iOS-Office hoffen

Microsoft sucht seit dem 14. Juli nach einem Informatiker mit Programmiererfahrung in den Programmiersprachen C und C++ für das “Outlook Test Team”. Der- oder diejenige werde mit dem Entwicklungsteam am Design, der Implementierung und dem Testen neuer Funktionen arbeiten, “um Teil von Microsofts nächsten Schritten auf dem Mac und dem iOS” zu sein.

Nun gibt es von Microsoft Outlook zwar eine Mac-, aber noch keine iOS-Version. Die Kleinanzeige könnte also ein Hinweis dafür sein, dass Microsoft tatsächlich eine iPhone- und/oder iPad-Version von Outlook und den anderen Programmen des Office-Pakets plant. Ob und wann es tatsächlich soweit sein wird, bleibt abzuwarten – bisher hat sich Microsoft zu den Gerüchten noch nicht geäußert.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: Microsoft


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz