Open Office 3 - Fertigstellung noch im September

Leserbeitrag

Seit gestern steht die zweite Testversion: ”RC2” zum Download auf der offiziellen Open Office Homepage zur verfügung.
Florian Effenberger vom Open-Office-Projekt lies gegenüber Heise Online verkünden, die entgültige Version 3.0 am 30. September zu veröffentlichen, falls man keine schwerwiegenden Fehler mehr endecken würde.

Wie immer wird das freie Büro-Paket für alle gängigen Betriebssysteme zur verfügung gestellt und soll sich bei Mac OS X sogar an die Aqua-Oberfläche anpassen ohne X11 installieren zu müssen.
Außerdem wird ODF 1.2 unterstützt, Dateien von Microsoft Office 2007 oder 2008 für Mac OS X (.docx, .pptx, usw.) können geöffnet und betrachtet werden, Binärdateiformate (.doc, .ppt, usw.) haben sogar eine Schreibunterstützung und es werden noch weitere Verbesserungen vorhanden sein.

http://de.openoffice.org/

Weitere Themen: OpenOffice

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz