Weihnachts-Special - Ideale PC-Konfigurationen zum Fest

Leserbeitrag
29

Einleitung

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und Weihnachten steht vor der Tür.
Laut einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des IT-Branchenverbandes BITKOM, wünscht sich jeder Dritte der 10- bis 18 Jährigen einen neuen Computer unterm Weihnachtsbaum. Daher haben wir Forenbetreuer aus der Computer-Kaufberatung (DarkXNinja1989, Martin-C222 und meine Wenigkeit) für euch eine Übersicht mit sechs empfehlenswerten PC-Konfigurationen in unterschiedlichen Preisklassen und für unterschiedliche Anwendungsgebiete erstellt.

Fertigrechner von der Stange sind meist überteuert oder werden vereinzelt auch mit minderwertigen Teilen ausgestattet – mit unseren Konfigurationen kann das nicht passieren. Maßgeblich für die Komponentenwahl war die zum Einsatzgebiet passende und zweifellos schwierig zu findende Balance aus Produktqualität und niedrigem Preis. Da immer wieder einzelne Komponenten wie bestimmte RAM-Riegel oder Mainboardmodelle bei einem Shop vergriffen sein können, haben wir auch Alternativteile aufgeführt, die selbstverständlich voll kompatibel sind und dementsprechend ersatzweise bestellt werden können.

Abgesehen vom HTPC könnt ihr alle Einzelteile beim Internetshop hardwareversand.de bestellen. Wir empfehlen diesen Shop, weil er erfahrungsgemäß über das gesamte Portfolio hinweg vergleichsweise niedrige Preise und darüber hinaus auch die Möglichkeit bietet, den PC kostengünstig zusammenbauen zu lassen. Hierzu müsst ihr einfach die gewünschten Teile in den Warenkorb packen und die Option ”Rechner-Zusammenbau” aus dem Menüpunkt Service wählen. Somit muss der Rechner lediglich ausgepackt und angeschlossen werden. Selbstverständlich könnt ihr auch bei jedem anderen Shop kaufen oder eine individuelle Beratung in unserem Forum erhalten.


Alle Konfigurationen enthalten kein Betriebssystem. Wenn noch nicht vorhanden, kann Windows 7 Home Premium in Deutsch (und vorzugsweise in der 64 bit Version) für rund 83 Euro bestellt werden.


Office PC


Knappes Budget? Keine allzu hohen Ansprüche? Ein günstiger Zweitrechner vielleicht? Der Office PC bietet für seinen niedrigen Anschaffungspreis eine respektable Leistung und empfiehlt sich für das Schreiben von Dokumenten und E-Mails sowie für die Wiedergabe von Musik und Videos. Selbst einige ältere und genügsame Spiele können mit reduzierter Bildqualität flüssig gespielt werden.



Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz