pdfToolbox 4.5 mit neuer Sichtkontrolle und Konvertierungs-Tool

von

Der Berliner Entwickler Callas hat seiner pdfToolbox ein Update spendiert: In Version 4.5 haben sie eine neue Sichtkontrolle sowie ein neues Konvertierungs-Tool für die Umwandlung von Office-Dokumenten in PDFs integriert.

Mit der neuen Sichtkontrolle sollen Anwender Fehler noch vor dem Druck schneller erkennen können. Dazu verwendet pdfToolbox eine sogenannte Thermometer-Funktion, mit der sie Probleme wie Farbauftrag, Bildauflösung und kleine Objekte farbig hervorhebt. Dabei bewertet sie auch die Schwierigkeiten eines Problems, das beim Druck auftreten könnte.

Mit dem neuen PDF-Konverter kann der Anwender Office-Dokumente umwandeln, wobei das Tool auf korrekte Farbumwandlung achtet und für die einfachere Weiterverarbeitung Beschnittzugabe und Schnittmarken hinzufügt.

Ebenfalls neu ist der PageMover. Mit dem Toll lassen sich Seiten in einem oder mehreren Dokumenten leichter verwalten.

Die pdfToolbox gibt es für 499 Euro, Besitzer von Version 4 können kostenlos upgraden. Die Server-Variante kostet 3999 Euro.


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

Anzeige
GIGA Marktplatz