Swift Office Ships

Sven Kaulfuss

Hinter „Swift Office Ships“ verbirgt sich ein kostenloses Game, dass einem echten Klassiker unter den Spielen nachempfunden wurde. In unseren Gefilden kennt man es schlichtweg als „Schiffe versenken“. Dabei setzt „Swift Office Mac“ nicht unbedingt auf eine faszinierende Grafik oder grandiose Soundeffekte, im Gegenteil, die Software begnügt sich mit einem einzelnen Programmfenster, auf Hintergrundmusik oder ähnliche Spielereien verzichtet das Game gänzlich – perfekt für eine kleine Runde während der Mittagspause.

Nach dem Programmstart gilt es wie im Original zunächst die Schiffe der eigenen Flotte aufs Spielfeld zu postieren (per Kontextmenü oder mittels Leertaste können die Schiffe rotiert oder zurückgesetzt werden). Danach findet Zug um Zug der Beschuss statt. Doch wer ist eigentlich der Gegner? Wer keinen Kollegen zur kleinen Seeschlacht findet, kann sich natürlich stets mit dem Computer messen, doch wirkliche Freude kommt erst im Netzwerk-Modus auf. Mittels Bonjour sind die Kollegen und Freunde schnell in Stellung gebracht – möge wie immer der Bessere gewinnen. Apropos, geschummelt werden kann nicht wie zu besagten Kindertagen, denn der allwissende Computer wacht über jeden Zug und Schuss. Wir möchten an dieser Stelle den Download von „Swift Office Ships“ herzlich empfehlen, nicht nur weil das Spiel kostenlos nutzbar ist, sondern vor allem aufgrund seines bestechend einfachen Spielprinzips. Protzende Grafik und Surround-Sound sind für den wahren Spielspaß nicht notwendig, wie „Swift Office Ships“ eindrucksvoll unter Beweis stellt.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz