Update für Microsoft Office 2004 schließt Sicherheitslücken

Florian Matthey
2

Microsoft hat ein Update für Office 2004 für den Mac veröffentlicht. Die Version 11.5.7 schließt wichtige Sicherheitslücken.

Alle Office-2004-Anwendungen seien laut Microsoft von den Schwachstellen betroffen, über die Angreifer auf den Speicher eines anderen Rechners zugreifen und dort unerwünschten Code ausführen könnten. Das Update ist über Microsofts Auto-Update-Funktion und die Website des Entwicklers erhältlich. Für Office 2008 gibt es kein Update, die jüngere Version der Software-Suite scheint also nicht betroffen zu sein. 9,7 Megabyte Download – kostenlos.

Externe Links

Weitere Themen: Update, Microsoft

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Rainmeter

    Rainmeter

    Der Rainmeter Download ist ein Desktop Enhancement Tool, dass es euch ermöglicht, eine große Auswahl von Widgets mit dem verschiedensten Funktionen,... mehr

  • Virtual WiFi Router

    Virtual WiFi Router

    Wenn euer Rechner an ein kabelgebundenes Netzwerk angeschlossen ist, könnt ihr mit dem Virtual WiFi Router Download aus diesem einen WLAN Access Point... mehr

  • CopyTrans Contacts

    CopyTrans Contacts

    Der CopyTrans Contacts Download ermöglicht es euch, vom Windows-PC aus auf euer iPhone, iPod oder iPad zuzugreifen und Kontakte, Kalender, SMS, Notizen... mehr