Games for Windows LIVE - Version 3 im Sommer

Leserbeitrag
3

Der Onlinedienst ”Games for Windows LIVE” ist bei Entwicklern eher unbeliebt. Die Anzahl der Spiele, die den LIVE Dienst nutzen, ist sehr überschaubar. Selbst von Microsoft selber wurde seit langem kein Spiel mehr veröffentlicht, dass Games for Windows LIVE unterstützt.

Drew Johnston, der Projectleiter von Games for Winsows LIVE, möchte dies versuchen zu ändern. Hohnston gab bekannt, dass Version 3 von Games for Windows LIVE berits im Sommer dieses Jahres erscheinen wird. Die wichtigste Neuerung von Version 3 wird dabei die Funktion, gekaufte Spiele auf mehreren PC´s zu installieren sein. Laut Microsoft soll man seine Spielesammlung auf jedem PC herunterladen können, auf dem Games for Windows LIVE installiert ist. Eine Beschränkung soll es nicht geben. Microsoft stellt es den Publishern frei, welche Kopierschutzmaßnamen angewendet werden.

Spielstände, Erfolge und Replay- Videos von Games for Windows LIVE sollen nun nicht mehr auf den PC´s der Nutzer, sondern auf den Servern von Microsoft gespeichert werden und von jedem PC, auf dem Games for Windows LIVE installiert ist abrufbar sein.. Das System errinnert an ”Steam Cloud”.

Weitere Themen: Version

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz