Microsoft - Beendet Windows-XP-Support

Leserbeitrag
14

Bald gibt es von Microsoft für einige Betriebssysteme keinen Support mehr. Nämlich ab dem 13. Juli 2010 soll der Support für Windows XP, Windows 2000 und Windows 2000 Server nicht mehr verfügbar sein. Microsoft hat sich dabei natürlich auch wieder etwas gedacht, denn die User sollen, so empfiehlt es Microsoft, auf die neuen Betriebssysteme Windows 7, Windows Server 2003 oder 2008 umsteigen.

Aber wer jetzt denkt, dass ab dem 13. Juli die fehlerhaften Sicherheitslücken in einigen Betriebssysteme bleiben(die dann noch vorhanden sind), dem sei gesagt, dass kritische System- und Security-Patches auf jeden Fall noch für XP bis 2014 erscheinen werden.

Weitere Themen: Microsoft

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz