Windows XP SP2 - Aus für Windows XP SP2

Leserbeitrag
3

Ab morgen wird der Support von Windows XP SP2 eingestellt. Dann gibt es keine Sicherheits-Updates und Aktualisierungen dafür mehr.

Windows XP SP3 wird weiterhin bis April 2014 mit vollem Support unterstützt. Wer also Windows XP SP2 hat sollte schnellstmöglich kostenlos auf Service Pack 3 updaten oder gleich Windows 7 installieren.

Falls sich Windows XP nicht auf SP3 updaten lässt, sollte man da Update auf SP3 mit einer frischen Installation von Windows XP SP2 versuchen oder sich für Windows 7 entscheiden.

Ferner wird auch der Support für Windows Vista RTM, Windows 2000 SP4 und Windows 2000 Server eingestellt.

Microsoft empfiehlt den Umstieg auf Windows 7, um die neusten Funktionen und mehr Sicherheit zu haben.

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz