Gartner: Windows Phone 7 ist keine Konkurrenz für iOS

Tizian Nemeth
18

Microsofts neues Mobil-Betriebssystem Windows Phone 7 wird keine Konkurrenz zu Apples iOS werden, zu diesem Ergebnis kommen die Marktforscher von Gartner. Nächste Woche wird der Hersteller aus Redmond das neue Smartphone-OS vorstellen, Microsoft allerdings keinen großen Zuwachs von Marktanteilen auf dem Smartphone OS Markt bescheren wird.

Gartner erwartet, dass Microsoft mit Windows Phone 7 einen weltweiten Marktanteil von 5,2 Prozent erzielen wird. Derzeit benutzen rund 4,7 Prozent aller Smartphone-Anwender ein Mobil-OS von Microsoft. Langfristig erwarten die Analysten, dass sich der Anteil bei 3,9 Prozent einpendeln und nicht weiter wachsen wird.

Marktführer bleibt nach den Zahlen das Symbian OS mit einem Marktanteil von 30,2 Prozent im Jahr 2014, dicht gefolgt von Googles Android mit 29,6 Prozent.

Während letzt genanntes weltweit Apples iOS bereits überholt hat, wird Windows Phone 7 dem iPhone- und iPad-Betriebssystem nicht den Rang ablaufen. Während das iPhone eine der wichtigsten Stützen in Apples Bilanzen ist, gehören Smartphones zu Microsofts größten Verlustsparten.

Bild: John Bristowe, “Testing Multi-touch with Windows Phone 7 Developer Tools with Acer T230H LCD Monitor”. Some rights reserved. Flickr.

Weitere Themen: iOS, Windows Phone

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz