Ice Cream Sandwich vs. Windows Phone - Microsoft: Es ist immer schmeichelhaft, wenn man von jemandem kopiert wird

commander@giga
2

Nachdem bereits Microsoft-CEO Steve Ballmer vor einigen Tagen kritische Worte für Android fand, hat sich mit Andy Lees nun ein weiterer Microsoft-Offizieller zu Wort gemeldet und seine Meinung zu diversen Android-Problemen kundgetan.

Ice Cream Sandwich vs. Windows Phone - Microsoft: Es ist immer schmeichelhaft, wenn man von jemandem kopiert wird

Der Präsident der Windows Phone Division, Andy Lees, sagte im Gespräch mit CNET Asia, dass es immer schmeichelhaft sei, wenn man von jemandem kopiert wird. Speziell meinte er die mit Android 4.0 runderneuerte “People App”, die gewisse Ähnlichkeiten mit dem “People Hub” von Windows Phone 7 hat. Im selben Atemzug sagte Lees aber auch, dass beide Betriebssysteme weiterhin sehr unterschiedlich sind, während einige Funktionen in Ice Cream Sandwich von Microsofts Metro UI inspiriert seien.

Lees fuhr fort und sagte, dass wenn Android-Entwickler Änderungen durchführen, sie das Betriebssystem auseinandernehmen und ihr Ziel dadurch erreichen würden. Das Gerät wäre dann aber in einer Sackgasse und es daher keine Updates für die Geräte erscheinen. “Das ist der Grund warum Apps manchmal funktionieren und manchmal nicht”, so Lees weiter.

Googles Andy Rubin hatte zuvor auf der Asia-D-Konferenz einige Worte bezüglich Windows Phone verloren. Er vergleichte Windows Phones mit dem PC und sagte, dass auch dort die Hersteller “keinen Mehrwert” zum Gesamt-Erlebnis liefern könnten. Andy Lees verteidigte das Vorgehen bei den Telefonen, da es den Entwicklern durch das einheitliche (Kachel-)Design leichter fällt für alle verschiedenen Windows-Phone-Geräte dieselbe Qualität zu liefern.

Lees bestätigte weiter, dass Nokia auf der Nokia World in London mehrere Geräte mit Windows Phone 7 vorstellen werde. Diese sollen einige Hard- und Software-Unterschiede zu bekannten Geräten haben, sollen aber nicht weit von den bereits bekannten Geräten aufgrund der strikten Vorgaben von Microsoft abweichen.

Was sagt ihr zu Lees’ und Ballmers Äußerungen bezüglich Android? Ist die Kritik angebracht oder völlig aus der Luft gegriffen? Wie ist eure Meinung?

Weitere Themen: Microsoft

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz