Indie Mac-Bundle mit sechs Mac-Anwendungen

Marie van Renswoude-Giersch
6

Zusätzlich zum Software-Bundle von MacUpdate ist nun ein weiteres Bundle für den Mac erschienen. Sechs Independent-Entwickler haben sich hier zusammengetan und bieten jeweils ein Software-Produkt an. In dem “Indie Mac Gift Pack” sind Mac-Anwendungen wie SoundStudio 4, ein Tool zum Aufnehmen, Bearbeiten und Produzieren von Musik oder die Blogging-Software MarsEdit 3 enthalten. Einzeln haben die Software-Produkte einen Wert von 272 US-Dollar. Das Bundle gibt’s für 60 US-Dollar.

Folgende Anwendungen sind im Indie Mac Gift Package enthalten:

Delicious Library 2 ist ein Tool Zum Sammeln und Verwalten von Medien aller Art. So lassen sich damit Bücher, CD’s, DVD’s und mehr in einem virtuellen Regal sammeln. Dazu muss man das jeweilige Produkt, beziehungsweise dessen Barcode, nur einmal vor die iSight Kamera des Macs halten. Schon wird das Produkt erkannt und ein Cover davon erscheint im Regal. Warum man so etwas braucht? Der Entwickler verweist auf den Fall, dass man nach einem Einbruch seiner Versicherung so leichter melden kann, was abhanden gekommen ist. Zudem können an Freunde verliehene Artikel entsprechend vermerkt werden.

Acorn 2 ist ein Grafikprogramm das viele wichtige Funktionen von Photoshop & Co. bietet, im Großen und Ganzen aber eher simpel gehalten und so einfacher zu bedienen ist. Die Software enthält eine Tool-Box mit den wichtigsten Werkzeugen zur Bildbearbeitung, Layer-Funktion und verschiedene Filter.

MarsEdit 3 ist ein Blogging-Tool das unter anderem mit WordPress, Blogger oder Tumblr kompatibel ist. Vorteil einer derartigen Anwendung ist, dass man beim Schreiben eines Artikels nicht die ganze Zeit mit dem Internet verbunden sein muss. Zudem muss man sich damit nicht über quälend langsame Browser-Interfaces ärgern. MarsEdit 3 ist in der Optik perfekt an den Mac angepasst und bietet sowohl einen HTML- als auch einen WYSIWYG (What You See Is What You Get)-Eingabemodus. Weiterer Vorteil ist, dass hier Medien auch direkt aus iPhoto, Aperture oder Lightroom eingebunden werden können.

Mit Radioshift soll man Zugriff auf über 100.000 Internet-Radiosender weltweit erhalten. Mit Hilfe des Tools lassen sich bestimmte Radiosendungen auch aufnehmen. Der Player spielt Dateien im RealAudio-, Windows Media-, QuickTime-, AAC- und MP3-Format ab. Zum Abspielen und Aufnehmen von AM/FM-Radio braucht man allerdings zusätzliche Hardware.

Die App SousChef hilft beim Kochen indem sie eine Cloud-basierte Datenbank mit mehr als 195.000 Rezepten bietet. Das allein ist noch nicht so besonders, kann man doch Rezepte jederzeit kostenlos im Internet suchen. Praktisch ist allerdings die Funktion, dass man genau angeben kann, was für Zutaten man zu Hause hat und das Programm einem passende Rezepte dazu raussucht.

Mit 80 US-Dollar ist die Software Sound Studio 4 preislich gesehen alleine schon mehr wert als das komplette Bundle. Sound Studio 4 ist eine Mac-Anwendung zum Aufnehmen, Bearbeiten und Produzieren von Audios. So lassen sich damit beispielsweise Kassetten und Platten digitalisieren, Live-Musik aufnehmen und eigene Musik erstellen.

Über die Webseite der unabhängigen Entwickler kann das Softwarebundle bestellt werden.

Wer 1Password, Flux, DevonThink und ähnliches benötigt, kann sich das Kombi-Angebot von MacUpdate* anschauen. Es kostet nur 49,99 Dollar und ist noch sieben Tage erhältlich. Eine Kurzübersicht zu der Mac-Software ist auf macnews.de zu finden.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz