Mein iPhone mit Windows Phone 7

Sebastian Trepesch
9

So schaut es aus, wenn Windows Phone 7 auf dem iPhone installiert ist. Die beiden passen optisch eigentlich recht gut zusammen, das Apple-Smartphone und das Microsoft-Betriebssystem. Oder? Du kannst das Feeling auf Deinem iPhone selbst erleben.

So sieht es also aus, so blättern die Seiten, so fährt der Text auf den Bildschirm.

Ja aber wie kam es nun dazu, und wie kannst Du Dir das Betriebssystem auf das iPhone holen?

Microsoft muss offensichtlich noch viel Überzeugungsarbeit für sein Produkt leisten – der Marktanteil von Windows Phone 7 am Smartphone-Markt ist schließlich noch recht gering. Deshalb hat das Unternehmen eine Webseite programmiert, die den iPhone- und Android-Nutzern das Windows-Feeling vermitteln will. Es läuft auf dem iPhone also gar kein anderes Betriebssystem, sondern es ist nur ein Demo.

Wer es selbst ausprobieren möchte, kann vom iPhone-Browser aus auf die Microsoft-Webseite gehen. Nicht alles ist klick- und wischbar. Blaue Hinweispunkte führen deshalb durch die Demo. Und wirklich anrufen kann man von der Webseite aus natürlich nicht.

Um einen Vollbildschirm der Demo wie auf unseren Fotos zu sehen, musst Du einen Trick anwenden. Zwei Möglichkeiten gibt es dafür:

1. Browser mit Vollbild-Funktion

Lade Dir einen Browser mit Vollbild-Modus aus dem App Store. Ich habe iCab Mobile verwendet:

  1. Gehe in die Einstellungen (im Browser rechts unten), Vollbild-Icons. Stelle die Transparenz auf recht niedrig.
  2. Rufe die Windows-Phone-Seite auf.
  3. Klicke unten in der Mitte das Vollbild-Symbol. Jetzt werden die Browser-Elemente nur noch ganz schwach angezeigt.
  4. Der Button unten in der Mitte blendet die anderen Browserfelder vollständig aus (und wieder ein).

Nachteil: Der Browser hakt manchmal ein bisschen in der Darstellung, wenn Du von normaler Ansicht zu Vollbild wechselst. Zudem blendet die Windows-Seite mal einen Link genau an der Stelle ein, an der der Browser-Knopf sitzt – der Link lässt sich somit nicht im Vollbildmodus klicken.

2. Lesezeichen auf dem Homebildschirm

Diese Lösung kostet Dich nichts. Allerdings zeigt das iPhone weiterhin Uhrzeit, Netzbetreiber und ähnliches an.

  1. Rufe die Windows-Phone-Seite in Safari auf dem iPhone auf.
  2. Klicke den “Weiterleiten”-Pfeil unten in der Mitte.
  3. Klicke Zum Home-Bildschirm
  4. Klicke Hinzufügen
  5. Rufe die Webseite über den neuen Button auf dem Homescreen auf.

Weiteres für Windows-Freaks:

So, nu wieder weg mit dem Phone 7-Fenster.

Weitere Themen: Windows Phone, iPhone

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz
}); });