Mobile Mouse Pro kostenlos: iPhone als Fernbedienung

Marie van Renswoude-Giersch
4

Mit einem Mix aus iPhone- und Mac-App kann das Smartphone in eine drahtlose Fernbedienung verwandelt werden, mit der sich der Mac umfangreich steuern lässt. Die Anwendung Mobile Mouse ist in der Pro-Version gerade kostenlos erhältlich. Diese weist sogar ein kleines Dock auf, über das man zwischen verschiedenen Mac-Anwendungen schnell wechseln kann.

Die Entwickler der Anwendung Mobile Mouse bieten ihre Pro-Version fürs iPhone aktuell kostenlos an. Mit Mobile Mouse Pro* kann man an iPhone und iPod touch den Mac oder auch Windows-Rechner vielseitig steuern: Im Internet surfen, in der iTunes-Mediathek navigieren, Filme abspielen oder auch eine CD auswerfen. Zudem lässt sich der Rechner auch darüber in den Ruhezustand versetzen bzw. wieder aufwecken. Zur Steuerung stehen Touchpad, Tastatur und zahlreiche Bedienelemente zur Verfügung. Dank integriertem Beschleunigungsmesser kann das iPhone aber auch wie eine normale Maus genutzt werden. Rechner und iPhone müssen sich dabei im gleichen WLAN-Netz befinden. Auf dem Rechner muss zudem ein Client installiert werden. Für den Mac kommt der Client als Mac App. Entsprechende Clients für ältere Betriebssysteme oder für Windows können hier kostenlos heruntergeladen werden.

Vorteil der Pro-Version von Mobile Mouse ist unter anderem das Dock. Hierüber kann man zwischen den Mac-Anwendungen schnell hin- und herwechseln. Auch Mausfunktion und die Bedienelemente zum Abspielen von Medien stehen nur in der Pro-Version zur Verfügung. Damit bietet die Vollversion von Mobile Mouse auch einen größeren Funktionsumfang als die kostenlose Lösung Touch Mouse von Logitech*. Bei dem Angebot sollte man schnell zugreifen. Vermutlich wird der Preis sehr bald wieder auf über zwei Euro angehoben.

Weitere Themen: iPhone

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz
}); });