Razer Switchblade - Gamer Netbook für China angekündigt

commander@giga
14

Razer hat ein Netbook auf Basis der "Oak Trail" Plattform von Intel angekündigt. Der tragbare Computer soll Gamerherzen höher schlagen lassen, aber zunächst nur chinesische. Denn dort wird das Gerät vorerst ausschließlich vertrieben.

Razer Switchblade - Gamer Netbook für China angekündigt

Ein Netbook speziell für Gamer, das verspricht Razer mit ihrem neuen Switchblade. Das Netbook verfügt über eine 7 Zoll großes Display und eine “intelligente Tastatur”. Die Tasten verändern sich, je nach Spiel und zeigen die typischen Befehle an. Beim Beispiel World of Warcraft zeigt die Tastatur Shortcuts, Richtungssteuerung und andere Befehle an. Das sieht stylish aus und soll bei jedem beliebigen Spiel funktionieren.

Auf der CES im Januar 2011 stellte Razer den ersten Prototypen des Switchblades vor. Dieser Prototyp verfügte über HDMI und USB 3.0-Anschlüsse. Für die nötige Leistung setzte Razer einen Atom 670 Prozessor auf Intels “Oak Trail”-Plattform. Mit den Abmessungen 172 x 115 x 25mm ist das Gaming Netbook sehr kompakt. Die technischen Spezifikationen sollten sich für die Serienproduktion kaum ändern. Als Betriebssystem wird wohl Windows 7 installiert werden.

In Serie geht das Switchblade aber ersteinmal in China. Denn dort kooperiert Razer mit dem Internet Provider Tencent. Genaue Preise und der Releasetermin stehen noch nicht fest. Genauso wenig ist bekannt, wann und ob das Switchblade auch auf den deutschen Markt kommt.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz