Video zeigt sehr schnelle Neuinstallation per Knopfdruck

Video zeigt sehr schnelle Neuinstallation per Knopfdruck

Der Nachfolger von Windows 7 soll für den Nutzer noch komfortabler und schneller werden. Aus diesem Grunde arbeitet man bei Microsoft auch an neuen und verbesserten Funktionen. Dazu gehört auch das Refresh & Reset-Feature mit der man recht schnell eine Neuinstallation durchführen kann.

Mit Hilfe dieser Funktion kann man auf recht bequeme Art sein Windows 8-System schnell und unkompliziert wiederherstellen. Bisher gab es von Microsoft nur wenige Informationen über das Feature. Nun präsentieren die Entwickler in einem Video die Funktionsweise von Refresh & Reset.

Insgesamt stehen dem Nutzer zwei Varianten zur Auswahl. Mit Reset kann man sein System wieder auf den Werkszustand zurückversetzen, wie man es auch von diversen Mobiltelefonen gewohnt ist. Hierbei werden alle persönlichen Daten gelöscht und das Betriebssystem wird mit Standard-Einstellungen zurückversetzt. Diese Art der Neuinstallation benötigt weder eine DVD noch ein anderes Speichermedium für die Wiederherstellung. Darüber hinaus kann man vor der eigentlichen Prozedur auch noch auswählen, auf welche Art und Weise die eigenen Daten gelöscht werden sollen. Möchte man das System weiterhin selbst benutzen reicht die schnelle Formatierung. Wer jedoch den PC verkaufen oder die bisherigen Daten endgültig löschen möchte, kann die sichere Variante wählen. Diese Prozedur dauert sehr viel länger aber danach sollen die Daten nicht mehr wiederherstellbar sein.

Die zweite Möglichkeit bietet die Option Refresh. Diese Vorgehensweise erinnert ein wenig an das sogenannte “Drüberinstalliern”. Sicher werden viele von euch schon mal diese Methode ausprobiert haben. Dabei wird das System mehr oder weniger überschrieben aber die persönlichen Daten und Einstellungen bleiben erhalten. Genau das bietet die Refresh-Funktion auf komfortable Art. Mit wenigen Mausklicks hat man ein frisch installiertes Betriebssystem. Im Entwickler-Blog von Windows 8 sind auch ein paar Zeiten angeben, wie lange die unterschiedlichen Methoden für eine Neuinstallation benötigen.

Refresh: 8 Minuten 22 Sekunden
Refresh(schnell): 6 Minuten 12 Sekunden
Reset (gründlich, BitLocker aktiviert): 6 Minuten 21 Sekunden
Reset (gründlich, BiLocker deaktiviert): 23 Minuten 52 Sekunden

Im Vergleich dazu haben sie das System auch mit einem Image Backup wiederhergestellt. Dafür benötigte der PC 24 Minuten und 29 Sekunden. Neben den beiden Varianten steht auch bei Windows 8 die Möglichkeit zur Verfügung ein Systemabbild zu erstellen und mit Hilfe dieses Backup eine Wiederherstellung durchzuführen. Detaillierte Informationen zu dem Refresh & Reset-Feature findet ihr im Entwickler-Blog von Windows 8.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz