Windows Phone: Offline-Navigation für HTC-Smartphones

Hüseyin Öztürk
1

Besitzer eines Nokia-Mobiltelefons mit Windows Phone können bereits seit kurzer Zeit mit den aktualisierten Apps für die Lumia-Reihe die Offline Navigation des finnischen Herstellers nutzen. Anscheinend zieht nun auch HTC nach und bietet ein entsprechendes Update für die App HTC Locations an.

Windows Phone: Offline-Navigation für HTC-Smartphones

Nach einem Bericht von Engadget.com, das sich auf Nutzer mit einem HTC Titan-Smartphone beruft, soll das Update der Version für Windows Phone 7.5 “Mango”, die Nutzung der Offline Navigation ermöglichen. Bisher stand die Möglichkeit, Karten mit Hilfe der App HTC Locations herunterzuladen, nur Android-Nutzern zur Verfügung. Sollten sich die Berichte bewahrheiten, können sich künftig auch die Besitzer eines HTC-Smartphones mit Windows Phone über die gleiche Funktionalität freuen, die in einigen Android-Smartphones bereits zum Einsatz kommt. So könne man nach dem Download des Kartenmaterials ohne ständige Online-Verbindung die App zur Navigation einsetzen.

Weitere Themen: HTC

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Mozilla Firefox Beta

    Mozilla Firefox Beta

    Der Download von Mozilla Firefox Beta ermöglicht es euch, Features, die erst in kommenden Ausgaben in der Final verfügbar sein werden, bereits im Vorfeld... mehr

  • Personal Backup

    Personal Backup

    Mit dem Personal Backup Download bekommt ihr ein kleines Backup-Programm zum Sichern eurer persönlichen Daten. mehr

  • Yumi

    Yumi

    Nicht völlig neu, aber immer gewitzter sind USB-Sticks, mit denen man einen Computer booten kann. Der Yumi Download ist dabei ein Gratis-Tool, das gleich... mehr