Griechische Buchstaben: Wie man sie auf der Tastatur schreibt

Martin Maciej
2

Auch wenn Griechenland durch die EU-Krise und eine einseitige Berichterstattung einen teils angeschlagenen Ruf bekommen hat, die meisten Deutschen bleiben immer noch Fans von Urlaub auf Mykonos und einer leckeren Gyros-Tasche beim Kreta-Grill gegenüber. Spätestens im Mathe-Unterricht wird man dann auch mit griechischen Buchstaben konfrontiert und gemartert. Aber auch die PC-Games-Branche bedient sich gerne der griechischen Buchstaben, wie etwa Valve mit dem Lambda-Symbol für das Half-Life-Logo.

Griechische Buchstaben: Wie man sie auf der Tastatur schreibt

Wie die einzelnen griechischen Buchstaben aussehen, wie sie heißen und wie ihr mit einer deutschen Tastatur griechisch schreiben könnt, erfahrt ihr hier.

Griechische Buchstaben in der Übersicht: Symbol und Name

Das griechische Alphabet hat seine Ursprünge in der Menschheitsgeschichte im 9. Jahrhundert und gilt als die erste alphabetische Schrift. Auch unsere bekannte lateinische Schrift leitet sich aus dem Griechischen ab. Hier findet ihr die 24 griechischen Symbole im Überblick:

Zeichen Name
Α, α Alpha
Β, β Beta
Γ, γ Gamma
Δ, δ Delta
Ε, ε Epsilon
Ζ, ζ Zeta
Η, η Eta
Θ, θ Theta
Ι, ι Iota
Κ, κ Kappa
 Λ, λ Lambda
 Μ, μ My
 Ν, ν Ny
 Ξ, ξ Xi
 Ο, ο Omikron
Π, π Pi
 Ρ, ρ Rho
Σ, σ Sigma
 Τ, τ Tau
 Υ, υ Ypsilon
 Φ, φ Phi
 Χ, χ Chi
 Ψ, ψ Psi
 Ω, ω Omega

Die Symbole selbst haben keine Bedeutung und stammen aus dem Phönizischen.

Griechische Buchstaben auf der Tastatur schreiben

Wollt ihr selber griechische Symbole verwenden, um diese z. B. in einer mathematischen Formel einzufügen, könnt ihr gerne das benötigte Symbol aus der oberen Tabelle kopieren und in euer Dokument, z. B. in Word, einfügen. Wollt ihr langfristig mit der griechischen Tastatur arbeiten und viele griechische Buchstaben schreiben, nehmt folgende Einstellungen vor:

  • Klickt mit der rechten Maustaste auf das DE-Symbol in der rechten Ecke der Taskleiste
  • Wählt „Einstellungen“ und dort „Hinzufügen“
  • Sucht in der Liste nach dem Eintrag „Griechisch“
  • Unter Tastatur setzt ihr den Haken beim ersten „Griechisch“
  • Bestätigt die Einstellungen mit „OK“
  • Um nun griechische Buchstaben zu schreiben, wählt mit einem Linksklick auf das DE-Symbol „EL Griechisch (Griechenland)“ aus

Nun benötigt ihr noch die entsprechenden Kenntnisse, an welcher Stelle sich die einzelnen griechischen Buchstaben auf der Tastatur verstecken.

Weitere Themen: OpenOffice, Microsoft

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE