Firefox 4 - Keine großen Versionen

Leserbeitrag
5

Jay Sullivan, (Vizepräsident von Mozilla) berichtete gegenüber PC Pro, dass nach Firefox 4 keine großen Versionen geben wird. Man wolle kleine und schnelle Versionen rausbringen damit Nutzer schneller die neuen Funktionen testen können.

Als Beispiel kann man den neuen Video-Befehl nehmen, der schon im Juni letzten Jahres fertig wurde. Aber man musste warten, bis eine große Version erschien.

Weitere Themen: Mozilla Foundation

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz