GIGA und Social (virtual) Networking

Leserbeitrag
154

(Christiane) Heute ist wieder einmal Montag und das heißt Webwatch Monday bei MAXX. Wir zeigen Euch nicht nur ganz genau wie Ihr Euch bei uns zurechtfindet, sondern auch einige Seiten die sich mit dem Thema Networking beschäftigen.

GIGA und Social (virtual) Networking

Den Anfang machen wir heute mit einem Rundflug über unsere hauseigene Seite GIGA.DE. Dazu gibt es nicht allzuviel zu sagen, außer dass Ihr zuschauen solltet, denn dadurch werden sich einige Fragen klären.

Seid Ihr zufällig gerade auf GIGA.DE unterwegs, könnt Ihr mit weblin dafür sorgen, dass Ihr andere User anhand ihrer Avatare seht und auch mit Ihnen chatten könnt. Dazu müsst Ihr nur den Installer downloaden, Euch registrieren und einen Avatar erstellen und schon seht Ihr viele kleine Figuren untem am Bildschirm entlanglaufen. Einzige Voraussetzung: Ihr nutzt den Firefox oder den Internet Explorer.

Wo sich gerade die meisten Weblin User befinden, seht Ihr unter dem Menüpunkt Topclouds. Ihr habt aber auch anderweitig die Möglichkeit, Euren Freunden mitzuteilen, wo Ihr Euch befindet oder was Ihr gerade macht. Vor einiger Zeit, hatten wir Euch dazu passend schon allerlei Microblogging Sites vorgestellt, mit denen so etwas machbar ist. Um diese Blogging Tools abzuwägen, empfehlen wir nun einen aktuellen Artikel von Extremetech.com.
Übersichtlich aufgelistet, beschrieben und mit einem Fazit versehen, wird bei diesem Vergleich wohl jeder das passende Tool für sich finden.

Wenn wir schon beim Vergleichen sind, dann schaut doch mal auf Koinup.com vorbei. Avatare aus Welten wie “Second Life” oder “Die Sims”, können hier hochgeladen und zusammengetragen werden. Ganze Machinima Movies oder auch Screenshots, finden hier ihren Platz und warten darauf betrachtet zu werden.

Zum Schluß haben wir noch Aka-Aki.com auf dem Schirm. Damit sich das Social Networking nicht nur in der virtuellen Welt abspielt, kann man Aka-Aki auch aufs Handy spielen, um sogar in der U-Bahn Freunde aus dem Netzwerk ausfindig zu machen. Falls Euer Handy diese Funktion nicht unterstützt, ist es kein Problem, nur die Website zu nutzen, um Freunde zu treffen oder Sticker zu sammeln. Also, auf geht’s zum Socializing!

Weitere Themen: Mozilla Foundation

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz